Wer Interesse an der Zukunft des autonomen Fahrens hat, kann beim Recruiting Day „get in touch“ hautnahe Einblicke in die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen und dem autonomen Fahren gewinnen. Die Veranstaltung findet am 23. Juli 2018 im Mercedes-Benz Kundencenter in Sindelfingen statt und richtet sich an Absolventinnen und Absolventen sowie Berufserfahrene der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Mathematik, Mechatronik und Physik. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich direkt auf offene Stellen bewerben. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Besonderes Highlight: Die Bewerber haben die Möglichkeit, mit Ola Källenius, Mitglied des Vorstandes der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung, über die technischen Chancen und Herausforderungen des autonomen Fahrens zu diskutieren. Zum abwechslungsreichen Programm zählen Einblicke in den Bereich „Autonomes Fahren“, spannende Vorträge zur Zukunft des automatisierten Fahrens bei Daimler sowie erste Eindrücke des möglichen zukünftigen Arbeitsalltags an den Standorten Sindelfingen, Böblingen und Vaihingen.

Einstiegsmöglichkeiten bestehen in folgenden Themenfeldern:

  • Softwareentwicklung im Bereich Sensordatenverarbeitung, Sensorfusion und Deep Learning
  • Softwareentwicklung im Bereich Verhaltenssteuerung und Trajektorienplanung
  • Crowd und Backend Dienste
  • High performance embedded systems und Architekturentwicklung
  • Digital Testing, Simulation und Data Management

Bewerbungen sind online bis zum 1. Juli möglich. Weitere Informationen zum Recruiting Day und zur Bewerbung gibt es unter: https://www.daimler.com/karriere/das-sind-wir/events-workshops/eventuebersicht/event-detailseiten/2018/recruitingday-get-in-touch.html

Quelle: Daimler AG