Mercedes-Benz ergänzt die Motorenpalette für die neue A-Klasse zum 09.07.2018 (Verkaufsfreigabe) mit dem A 160 und A 180 (M 282) und senkt damit u.a. den Einstiegspreis in das neue Modell – bei Handschaltung – auf 26.090,75 Euro. Die Auslieferungen des A 160 und A 180 starten dann voraussichtlich ab Oktober 2018.

A 160 und A180 auf M 282 Basis

Für den A 160 mit 109 PS / 80 kW (180 Nm) und 6-Gang Handschaltung starten die Preise bei 26.090,75 Euro – für den A 180 mit 136 PS / 100 kW (200 Nm) und manueller Schaltung starte den Listenpreis inkl. MwSt bei 27.548,50 Euro (jeweils Euro 6d-TEMP). Bei beiden neuen Motorisierungen kommt der M 282 zum Einsatz, während beim A 250 der M 260 – und beim A 180 d der OM 608 verbaut wird. Der M 282 wird jedoch bereits auch schon beim 163 PS-Modell des A 200 angeboten.

4MATIC-Varianten ab Anfang Juli

Weitere Motorisierungen – auch mit 4MATIC Allradantrieb – sind in Vorbereitung und waren von uns eigentlich auch schon zum 22.06.2018 erwartet, was sich jedoch verschiebt. Die Verkaufsfreigabe für den A 220 4MATIC und A 250 4MATIC erfolgt am 09.07.2018.

Update: In der ursprünglichen Fassung war die Verkaufsfreigabe für den A 160 und A 180 auf den 22.06.2018 terminiert, was sich jedoch auf den 09.07.2018 verschoben hat. Wir haben dies zum 26.06.2018 angepasst.

Bilder: Daimler AG