Der Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ ist als Coupé und Cabriolet ab 28.05.2018 bestellbar. Die Preise starten bei  81.592,35 in der Coupé-Variante, sowie als Cabriolet bei 87.066,35 Euro (jeweils inkl. 19 % MwSt.), die Auslieferungen der Fahrzeuge – als Topmotorisierungen der Baureihe 238 – erfolgen ab Mitte Juli 2018.

Reihensechszylinder Benziner M 256

Das E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet verfügt über den Reihensechszylinder-Benzinmotor vom Typ M 256 mit 320 kW / 435 PS sowie zusätzlich über den EQ Boost Starter-Generator mit einer Leistung von bis zu 16 kW (temporär).

Allradantrieb 4MATIC+ für Coupé und Cabriolet

Der EQ Boost im E 53 4MATIC+ Coupé sowie Cabriolet der Baureihe 238 sorgt u.a. für einen hohen Startkomfort, optimierte Beschleunigung sowie ein agiles Ansprechverhalten sowie das Ausbleiben des Turbolochs. Der Allradantrieb 4MATIC+ sorgt parallel für eine vollvariable Leistungsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse. Optional ist das Modell mittels AMG Driver´s Package zusätzlich auf eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h erweiterbar, während es in der Serien auf 250 km/h beschränkt wird.

Weitere Motorisierungen der Baureihe 238

Als weitere Motorisierungen für das Coupé sowie Cabriolet der Baureihe 238 steht der  E 350 d mit Verkaufsfreigabe ca. im 3. Quartal 2018 an, der E 400 d 4MATIC sowie E 450 4MATIC startet mit der Bestellfreigabe ca. im Juli 2018.

Bilder: Daimler AG