Das Mercedes-AMG DTM Team geht bestens gerüstet in die DTM Saison 2018. Mit dem Trainingsauftakt am Hockenheimring startet das Team nicht nur mit einer Bestzeit im Ersten Training, sondern parallel auch mit dem ersten Fantreff im Jahr. Ein Hallo parallel von uns vom Hockenheimring!

Der Mercedes-AMG DTM Pilot Paul di Resta sicherte sich am Freitag Nachmittag mit 1:33.962 Minuten die erste Bestzeit im Training – vor Teamkollege Gary Paffett (+0.171) sowie Lucas Auer (+0.362).

Hinter den Trio aus Stuttgart folgten jedoch auch schon die ersten drei Audi-Piloten Rockenfeller, Müller und DTM-Champion Rast auf den – natürlich alles theoretischen Plätzen – vier bis Sechs, gefolgt von DTM Wiedereinsteiger Pascal Wehrlein im Mercedes, sowie dessen Teamkollege Daniel Juncadella auf 8. Die Top 10 komplettierten die beiden Audi Piloten Ekström und Ducal.

Gut besucht war aber auch der Mercedes-Benz Fantreff am Freitag am Hockenheimring in der Hospitality der Stuttgarte am Hockenheimring, wo sich die Fahrer in gewohnt lockerer Atmosphäre direkt mit ihren Idolen ablichten und unterhalten konnten – aber auch für die Verpflegung hatte im gewohnter Manier die Motorsportabteilung von Mercedes-Benz gesorgt.

Nach 30 Jahren DTM wird Mercedes-Benz dieses Jahr parallel bekanntlich zum Ende der Saison 2018 die DTM Rennserie verlassen.

Für uns ist der erste Fantreff 2018 übrigens der Letzte, den wir im Foto direkt vor Ort begleiten werden. Aufgrund der neuen Datenschutzgesetze (DSGVO), die Mitte Mai 2018 in Kraft treten, ist es uns in Zukunft dann nicht mehr möglich, das Gesehen in der Hospi direkt abzulichten. Schade, aber wohl leider so gewollt.

Weitere Impressionen von uns vom ersten Fantreff am Hockenheimring 2018 in der Galerie:

Bilder: MBpassion.de / Philipp Deppe

 

 


Werbung: