Mercedes-Benz startet heute die erste Verkaufsfreigabe für die C-Klasse in der Modellpflege. Zum Start gibt es die Limousine sowie das T-Modell als C 220 d, C 200 und C 200 4MATIC – jeweils mit 9G TRONIC Automatikgetriebe verblockt. Weitere Freigaben folgen später, die Markteinführung erfolgt dazu am 7. Juli 2018.

3 Freigaben für Motorisierungen
Für die C 220 d Variante der Limousine startet der Preis bei 42.328,30 Euro – als T-Modell dann bei 43.994,30 Euro. Der C 200 als Limousine liegt bei 39.948,30 Euro, als T-Modell bei 41.614,30 Euro. Die C 200 mit 4MATIC Allradantrieb wird ab 42.328,30 Euro bzw. als T-Modell für 43.994,30 Euro inkl. MwSt bestellbar sein. Weitere Modellvarianten folgen dann mit Verkaufsfreigabe Mitte Mai 2018 sowie Juni.

C 400 4MATIC weiterhin im Angebot
Im Mai folgt der C 180 d, C 200 d, C 200 d, sowie C 220 d 4MATIC – jeweils als Limousine (W 205) sowie T-Modell (S 205), wie auch der C 160 – zuerst nur mit Automatikgetriebe, der C 180, C 300 sowie C 400 4MATIC und der C 43 4MATIC von Mercedes-AMG (alle Modelle jeweils als Limousine und T-Modell). Ab Juni wird der C 180 d, C 300 d, C 300 d 4MATIC sowie der C 160 – dann als Handschalter- bestellbar sein. Im Juni starten dann auch die beiden C 63 bzw. C 63 S Varianten von Mercedes-AMG.

Im Rahmen der Modellpflege ist zusätzlich ein Business-Paket, sowie ein Business-Paket Plus mit Preisvorteil erhältlich. Das normale Paket enthält das 10,25″ Media Display, Smartphone-Integrationspaket, sowie das Komfort-Paket sowie den Tank mit größeren Volumen. Das Plus Paket beinhaltet zusätzlich dazu die SD-Navigation sowie das Licht-Paket mit LED Scheinwerfern. Der Preis liegt hier bei 1.701,70 Euro bzw. 3.070,20 Euro inkl. MwSt.

Erstmals sind auch Ausstattungspakete erhältlich, die sich in die Bereiche Licht, Fahr-Assistenz, Infotainment, Komfort und Parken (ab ÄJ 19/1) gliedern. In den Bereichen sind normale Pakete, oder Advanced und High-End Pakete bestellbar. Sonderausstattungen, welche Inhalt der Pakete sind, sind dafür – ausgenommen das Spiegel-Paket –  NICHT mehr als Einzel-Ausstattung verfügbar.

  • Licht: LED High Performance Scheinwerfer 1.029,35 Euro
  • Licht Advanced: LED Scheinwerfer, Adaptiver Fernlicht-Assistent 1.243,55 Euro
  • Licht High End: Multibeam LED 1.963,50 Euro
  • Fahr-Assistenz: Spiegel Paket und Spurpaket 1.463,70 Euro
  • Fahr-Assistenz Advanced: Spiegel-Paket, Spurpaket, DISTRONIC 2.177,70 Euro
  • Fahr-Assistenz High-End: Spiegel-Paket, Fahrassistenz-Paket Plus 3.034,50 Euro
  • Infotainment: Smartphone Integrationspaket, 10,25″ Media Display 999,60 Euro
  • Infotainment Advanced: zusätzlich SD Karten Navigation 2.011,10 Euro
  • Infotainment High-End: 10,25″ Media Display, COMAND Online, Smartphone Integrationspaket 2.915,50 Euro
  • Komfort: Sitzheizung, Sitzkomfort-Paket 624,75 Euro
  • Parken: Aktiver Park-Assistent (ab ÄJ 19/1)
  • Parken Advanced: Aktiver Park Assistent, Rückfahrkamera 1.011,50 Euro
  • Parken High-End: Aktiver Park Assistent, 360 Grad Kamera 1.773,10 Euro

Zahlreiche Änderungen
Im Rahmen der Modellpflege werden die Modelle auf NTG 5.5 umgestellt, wobei nun das Radio Audio 20 GPS als Serienradio – statt bislang das Radio Audio 20 USB – in den Serienumfang aufgenommen wird. Optional sind u.a. ein 10,25″ Media Display, sowie ein vollldigitales Kombiinstrument, sowie Multifunktions-Telefonie und ein kabelloses Ladesystem für mobile Endgeräte erhältlich.

Ebenso neu ist das Multikontursitz-Paket, die ENERGIZING Komfortsteuerung, sowie die Ambientebeleuchtung mit 64 Farben. Zusätzlich ist eine neue Schlüsselgeneration mit verschiedenen Zierrahmen (Hochglanz schwarz/weiß) erhältlich, wie auch ein neues Advanced Soundsystem – mit 125 Watt mehr Leistung, als die Serienvariante.

Bilder: Daimler AG