Das Mercedes-Benz Kundencenter in Rastatt lädt ein, bei zahlreichen Veranstaltungen zu Ostern mitzufeiern. Bis Ende April 2018 stehen zahlreiche musikalische, kulinarische und kulturelle Highlights – darunter auch der erste Geburtstag des neuen Offroad-Parcours – auf dem Programm. Kunden, Besuchern und allen Interessierten wird die Möglichkeit geboten, mit der Marke Mercedes-Benz auf überraschende und unterhaltsame Weise in Kontakt zu treten.

Zu den Attraktionen zählen folgende Programmpunkte:

  • Familien-Werkführungen während der Osterferien: Die Werkführungen in Rastatt bieten einen Einblick in die Kompaktwagen-Fertigung. Dazu gehören die Modelle der A- und B-Klasse sowie der kompakte SUV GLA von Mercedes-Benz. Die kostenlosen Führungen durch das Werk dauern ein bis zwei Stunden.
  • A-Rock Driving Event: Der im letzten Jahr neu eröffnete Offroad-Parcours „A-Rock“ feiert im April bereits seinen ersten Geburtstag und bietet auch während der Osterzeit Geländewagen-Liebhabern ein Fahrerlebnis mit Nervenkitzel. Das rund 10.000 Quadratmeter große Offroad-Gelände liegt direkt neben dem Mercedes-Benz Kundencenter.
  • A-Jazz Night: Die SWR Big Band und Max Mutzke präsentieren am 21.04.2018 Soul-Klassiker und Popsongs im Werk Rastatt.
  • Ferien-Lunch: Während der Osterferien steht eine vielfältige Auswahl an warmen und kalten Speisen im Mercedes-Benz-Kundencenter Restaurant „Berthas“ zur Verfügung.

Anmeldung zu den Veranstaltungen

Tickets und weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter: www.mercedes-benz.de/kundencenter-rastatt  und https://kundencenter-rastatt.reservix.de/events sowie telefonisch über das Mercedes-Benz Kundencenter (Telefon +49 7222 9123388 oder vor Ort von Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr).

Quelle: Daimler AG


Werbung: