Aktuell drehen die Erlkönige der A-Klasse Limousine noch stark getarnt rund um Sindelfingen Testrunden. Doch bereits zum Pekinger Autosalon 2018 Ende April könnte das Modell bereits Weltpremiere feiern (Beijing Motor Show – Auto China 2018 – 25.04. – 04.05.2018).

Zeitlich erwarten wir die Verkaufsfreigabe für die A-Klasse Limousine (V177) zum 16.07.2018, während die Markteinführung in Deutschland erst am 05.11.2018 starten sollte. Bereits wenige Wochen davor sollte das Fahrzeug bereits in den USA sowie in China auf die Straße kommen.

Zum Marktstart wird man sich bei der Motorisierung aus der Hatchbach-Variante (W177) der A-Klasse bedienen, hier zuerst mit A 180 d, A 200, A 250, sowie A 220 4MATIC und A 250 4MATIC.

Speziell für China erwarten wir aber auch noch eine Langversion der Limousine – vermutlich als Baureihe Z177. Für Cabriolet-Fans im Kompaktwagensegment bleibt also weiterhin keinerlei Hoffnung. Wir erwarten als neue Kompaktwagen folgende demnach folgende acht Modelle:

  • A-Klasse W177
  • A-Klasse Limousine V177
  • A-Klasse Limousine Langversion Z177
  • B-Klasse W247
  • CLA Coupé C118 (vermutlich ab 2019)
  • CLA Shooting Brake X118
  • GLA (vermutlich ab Frühjahr 2020)
  • GLB X247

Bilder: Jens Walko / walko-art.com