Für den Mercedes-Benz Vito – als Mixto, Tourer sowie Kastenwagen ist nun das Sondermodell “Vito Line SPORT” erhältlich, welches eine Vielzahl von abgestimmten Ausstattungselemente bietet. Neben einer Sonderfolierung über die Motorhaube beinhaltet das Paket u.a. das Chrom Interieur Paket sowie eine Colorverglasung im Fond.

Das Modell beinhaltet im Interieur ein Lederlenkrad und Schalthebel (CL2), Kunstleder schwarz (VU9) sowie das Chrom Paket Interieur Paket (FP4) sowie Velours Fußmatten (VL2). Im Exterieur bietet es u.a. die Sonderfolierung auf der Motorhaube und Seitenschweller (jeweils schwarzer Streifen), einen verchromten Kühlergrill (FK2), wärmedämmendes Glas rundum (H20), Seitenschweller (CN1) sowie Dachreling (D12). Weitere Ausstattungsbestandteile sind u.a. eine Colorverglasung im Fond (Schwarzglas, Code W70) sowie Stofänger- und Anbauteile in Wagenfarbe. In der Schiebetür ist das Fenster vorne fest (W16/W17), optional ist ein Panoramadach erhältlich.

Beim Fahrwerk wird das Sondermodell mit einem Sportfahrwerk (CF8) sowie Leichtmetallräder in 17/18″ ausgestattet (je nach Variante/Motorisierung – optional 19 Zoll). Exklusiv sind hier auch zusätzlich zahlreiche Räder aus der V-Klasse in 18″ sowie 19″ verfügbar.

Das Modell ist für die Gewichtsvarianten 2.8, 3,05 sowie 3.1 Tonnen (XG6/XA6/XA8) verfügbar und ist alternativ auch mit 4MATIC Allradantrieb (optional) orderbar Abhängig von der gewählten Karosserievariante bewegen sich die Aufpreise für das Sondermodell Vito Line SPORT zwischen 2.500 Euro und 4.100 Euro.

Quelle: Daimler AG