Mercedes-Benz Vans setzt sein langjähriges Engagement im Surf-Sport mit der erneuten Präsenz auf der weltgrößten Wassersportmesse, der boot in Düsseldorf, fort. Bis zum 28. Januar können sich interessierte Besucherinnen und Besucher auf dem Mercedes-Benz Messestand in der Halle 8A über die perfekten mobilen Begleiter für den Wassersport, Freizeit und Urlaub informieren. Das Raumwunder V-Klasse, den idealen Reisebegleiter Marco Polo und – erstmals auf der boot – die X-Klasse, welche als erster Pickup von Mercedes-Benz perfekt geeignet ist, um an die entlegensten Surf-Spots zu fahren. In allen drei Fahrzeugen ist viel Platz für Equipment, Gepäck und die Familie. Neben der Beratung zu den einzelnen Fahrzeugen werden direkt vor der Halle auch Probefahrten angeboten.

Ergänzt wird die Ausstellung durch mehrere Aktionen, die gemeinsam mit einzelnen Markenbotschaftern von Mercedes-Benz Vans stattfinden. Ein interaktives Highlight bildet die X-Klasse VR Surf Experience. Hier können Besucher auf einem Surfbrett mit einer Virtual Reality Brille gemeinsam mit dem X-Klasse Markenbotschafter Sebastian Steudtner eine „Big Wave“ surfen und bleiben dennoch trocken. Am Samstag, den 27. Januar wird die mehrfache Weltmeisterin im Stand-Up-Paddling (SUP), Sonni Hönscheid, am Messestand anwesend sein.

Die Halle 8A des Messegeländes ist nicht nur durch den Mercedes-Benz Messestand die zentrale Anlaufstelle für alle Boardsport Enthusiasten. Ein 1.400 m² großer Pool bietet ausreichend Raum für SUP und erneut lädt eine stehende Welle zum sportlichen Indoor-Surfen ein.

Quelle: Daimler AG