Durchaus sinnvoll ist für die Mercedes-Benz V-Klasse das optionale Liege-Paket (V9B), welche schnell eine bequemere Schlafmöglichkeit aus der 3er-Sitzbank ermöglicht – ungestört von neugierigen Blicken. Mit der dazugehörigen Bettverlängerung entsteht hier eine Liegefläche von maximal 2,03 x 1,35 mm (je nach Aufbauform).

Liege-Paket für die V-Klasse
Das Liege-Paket besteht dabei aus einer 3er-Sitzbank als Komfortliege in der zweiten Fondreihe mit zwei Schubladen, einen Einzelsitz im Fond sowie optional eines zweiten Einzelsitzes (bei Aufbaulänge lang), sowie dunkel getöntes Glas der Seitenscheiben im Fond sowie an der Heckscheibe. Das Liege-Paket ist dabei mit Sitzen in Stoff Santiago schwarz oder kristallgrau bzw. in Leder Lugano schwarz erhältlich. Unabhängig von der gewählten Ausstattung ist die Bettverlängerung jedoch immer in Stoff Santiago schwarz ausgeführt.

Für jede Motorisierung erhältlich
Das Paket ist für jede V-Klasse Motorisierung bestellbar, jedoch nicht mit jeder Ausstattung kombinierbar. Das Paket kann u.a. nicht mit der 2er Sitzbank 1. Reihe Komfort (US1), 3er Sitzbank Komfort 1. Reihe äußerer Sitz klappbar (US4), oder Entfall Findsitze (SW4) oder Einzelsitz 1. Reihe links (US6) bzw. rechts (US7) – aber auch nicht mit der EXCLUSIVE Line (Code VQ8) bestellt werden. Zwingend notwendig ist hingegen der Komfort-Fahrersitz (SB1), bzw. Komfort-Beifahrersitz (SB2) mit elektrischer Verstellung (SF1, SF2), bzw. Komfort-Fahrersitz drehbar (SB5 mit SB6), sowie 3er Sitzbank als Komfortliege (USB3).

Bild: Daimler AG