Unter dem Claim „Die neue X-Klasse. First of a new kind.“ zeigt die neue Werbe-Kampagne der X-Klasse die unterschiedlichen Lebens- und Arbeitswelten, in denen sich das Fahrzeug bewegt, und verfolgt dabei einen 360-Grad-Ansatz. So werden alle gängigen Kommunikationskanäle, von TV und Online über Print bis hin zu Live-Präsentationen, bedient. Zudem ist die Kampagne für die verschiedenen Kernmärkte ausgelegt und damit so global und individuell wie das Produkt selbst.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

„Als vielseitig positioniertes Fahrzeug mit Kernmärkten in Australien, Südafrika und Südamerika hat die X-Klasse besondere Anforderungen an die Markteinführungskampagne gestellt. Die Zielmärkte sind äußerst heterogen und haben unterschiedliche Zielgruppen. Bei der Ausarbeitung des Konzeptes haben wir daher nicht nur einen 360-Grad-Ansatz verfolgt. Uns war es auch wichtig, dass die Kampagne global funktioniert und auf die individuellen Bedarfe der Märkte angepasst werden kann“, erklärt Sonja Schneemann, Leiterin Marketingkommunikation und Operations Mercedes-Benz Vans.

„Die neue X-Klasse. First of a new kind.“ – 360-Grad-Kampagne im Überblick

Der TV-Spot „Follow“ bildet, wie auch die weiteren Kampagnenelemente, die Vielseitigkeit der neuen X-Klasse ab. Die X-Klasse vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups mit den klassischen Stärken eines Mercedes: überzeugende Robustheit mit modernem Design, eindrucksvolle Offroad-Eigenschaften mit hoher Fahrdynamik und Sicherheit, durchdachte Funktionalität mit stilvollem Komfort. So spricht die X-Klasse unterschiedliche Fahrertypen, vom Trendsportler bis zum Farmer, an. Entsprechend begleitet der TV-Spot den Pickup mit dem Stern dabei, wie er im unwegsamsten Gelände genauso wie im urbanen Lifestyle-Umfeld Menschen begeistert und zu „Followern“ macht. Zusätzlich zum TV-Spot wurden unter anderem ein Teaser und ein Produktfilm produziert.

Die Filme sind, zusammen mit Kampagnenmotiven und Produktinformationen, als Teil eines Webspecials online zu finden unter https://www.mercedes-benz.com/x-class/de_de/hub.html. Das Webspecial kann von allen Märkten modular gestaltet werden und unterstreicht so den globalen Charakter der Kampagne.

Darüber hinaus werden Social-Media- und Print-Aktivitäten sowie spektakuläre Live-Präsentationen flankierend eingesetzt. So stellte der international bekannte Big-Wave-Surfer und Markenbotschafter Sebastian Steudtner die X-Klasse jüngst mit einer Virtual-Reality-Surf-Experience auf der IAA in Frankfurt vor.

Entwickelt wurde die X-Klasse Markteinführungskampagne zusammen mit der Kreativagentur Lukas Lindemann Rosinski. Den TV-Spot produzierte Markenfilm unter der Regie von Jan Wentz. Den Produktfilm setze Nylon mit Regisseur Casper Balslev um. Fotografin der Motive war Anke Luckmann. Für den Online-Part zeichnet sich Scholz & Volkmer verantwortlich.

Quelle: Daimler AG


Werbung: