Mercedes-Benz Vans baut sein Engagement im Surfsport weiter aus: Big Wave Surfer Sebastian Steudtner ist ab sofort Markenbotschafter der X-Klasse, des neuen Pickups mit Stern. Seinen ersten Auftritt in dieser Funktion hat der zweimalige Gewinner des „XXL Biggest Wave Awards“ am 16. September auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt.

„Mit Sebastian Steudtner stärken wir unser Surf-Engagement mit einem der besten Big Wave Surfer der Welt. Als zweimaliger Gewinner des ‚XXL Biggest Wave Awards‘ genießt Sebastian Steudtner internationale Bekanntheit. Damit passt er perfekt zu unserer neuen X-Klasse, die ihre Kernmärkte, neben Europa und Lateinamerika, auch in den besonders surfaffinen Ländern Australien, Neuseeland und Südafrika hat“, sagt Sonja Schneemann, Leiterin Marketingkommunikation und Operations Mercedes-Benz Vans.

„Ich freue mich über die Partnerschaft mit Mercedes-Benz Vans und auf meinen ersten Auftritt mit der neuen X-Klasse auf der IAA. Die X-Klasse ist für mich der ideale Surf-Begleiter. Sie ist wie geschaffen für den Transport von sperrigem Sport-Equipment an entlegene Orte. Dabei bietet sie aber auch cooles Design und Komfort. Mit diesem Fahrzeug sorgt man am Strand für Aufmerksamkeit“, sagt Sebastian Steudtner.

Sebastian Steudtner und die neue X-Klasse auf der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA)

IAA-Besucher können am 16. September um 10:30, 14:00 und 17:00 Uhr Big Wave Surfstar Sebastian Steudtner und die neue X-Klasse auf der Außenfläche vor der Mercedes-Halle antreffen. Der 32-jährige teilt seine Erfahrungen, verrät Tipps und Tricks rund um das Thema Surfen und gibt Autogramme. Das Highlight bildet eine VR-Experience: Sebastian Steudtner lässt Besucher per Virtual-Reality-Brille an spektakulären Wellenritten teilhaben.

Über die neue Mercedes-Benz X-Klasse

Die neue X-Klasse vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups mit den klassischen Stärken eines Mercedes: überzeugende Robustheit mit modernem Design, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit mit hoher Fahrdynamik und Sicherheit, durchdachte Funktionalität mit stilvollem Komfort. Die neue X-Klasse verfügt über ein Komfortfahrwerk aus Leiterrahmen, Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil, Einzelradaufhängung vorne und Schraubenfedern an beiden Achsen. Auf dieser Plattform tritt sie mit unterschiedlichen Ausstattungslinien und Antriebsvarianten, der größten Material- und Farbvielfalt im Segment sowie einem umfangreichen, von Mercedes-Benz entwickelten Zubehörprogramm zur Individualisierung an.

Die Markteinführung startet im November 2017 in Europa. Anfang 2018 folgen Südafrika, Australien und Neuseeland, Anfang 2019 Argentinien und Brasilien. In Deutschland ist die neue X-Klasse ab 37.294 Euro (inkl. 19 Prozent MwSt.) erhältlich. Sie kann seit dem 12. September bestellt werden.

Quelle/Bilder: Daimler AG