Pünktlich zur Startaufstellung zum Samstag-Rennen der DTM am Norisring setzte der Regen ein. Wir haben uns jedoch vorab dort umgesehen – trotz Nässe und Wind.

Sicherlich wünschten sich nicht nur die Gridgirls besseres Rennwetter am Norisring – auch für die Fahrer von Mercedes-AMG, BMW und Audi. Das 1. Rennen zum Norisring Speedweekend wurde daraufhin auch als Regenrennen deklariert.

Weitere Impressionen der Startaufstellung am Norisring 2017 in Nürnberg in der nachfolgenden Galerie:

Bilder: ©Philipp Deppe / MBpassion.de


Werbung: