Wie auch die anderen E-Klassen Modelle ist auch das neue Cabriolet in der AMG Line Exterieur erhältlich. Die Ausstattung bietet dabei aufeinander abgestimmte Ausstattungen für mehr Sportlichkeit des Exterieurs – vom dynamischen AMG Styling pber Diamntgrill mit Pins in Chrom bis zu AMG Leichtmetallrädern bietet es eine deutliche Differenzierung zur Serienausstattung.

AMG Style Line für das neue E Klasse Cabriolet
Zum AMG Styling des E Klasse Cabriolets gehören u.a. 19″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, Diamantgrill mit Pins in Chrom sowie einer Lamelle sowie sportlich dimensionierte Bremsanlage mit vorn gelochten Bremsscheiben mit Mercedes-Benz Schriftzug.

Die Heckschürze in der AMG Style Line bietet eine entsprechende Diffusoroptik mit Chromzierelement und breitem Zierstab un den Verdeckkastendeckel in Alu matt, die Front markante Lufteinlässe in der Frontschürze sowie Leiste in Alu matt als oberen Abschluss an der Frontscheibe.

Die Ausstattung umfasst dabei im Detail:

  • AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektrivem Dämpfungssystem und Tieferlegung
  • breiter Zierstab um den Verdeckkastendeckel in Alu, matt
  • Abgasanlage mit 2 fest im Stoßfänger integrierten Endrohrblenden (bei E200 und Diesel-Modellen nicht funktional)
  • Heckstoßfänger mit Einsatz in Diffusoroptik schwarz und einem Chromzierelement
  • Bordkantenzierstab in Alu matt
  • AMG Seitenschwellerverkleidung in Wagenwarbe
  • AMG Styling: AMG Frontschürze mit Chromzierelement, AMG Seitenschwellerverkleidungen und AMG Heckschürze in Diffusoroptik mit Chromzierleiste
  • Leiste in ALu matt als oberen Abschluss der Frontscheibe
  • Diamantgrill mit Pins in Chrom
  • 19″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht
  • Bremsscheiben vorne gelocht und Bremssättel vorn mit Schriftzug

Bilder: Daimler AG


Werbung: