Für die E-Klasse Limousine der Baureihe 212 sowie das E Coupé der Baureihe 207, aber auch für die C-Klasse Limousine und T-Modell der Baureihe 205 erfolgt von Mercedes-Benz aktuell ein Rückruf.

Bei der C-Klasse ist die Produktion bis Oktober 2015 betroffen (BR 205, Limousine sowie T-Modell), gleiches gilt für die E-Klasse Limousine der Baureihe 212 bzw. E Coupé der Baureihe 207. Grund des Rückrufes ist ein Steuergerät der elektrischen Servolenkung, welches fehlerhaft verschweißt sein kann. Im schlimmsten Fall wäre u.a. ein Ausfall der Servolenkung möglich. Im Rahmen des Rückrufes wird die Servolenkung ausgetauscht, – Details über Umfang und Dauer des Werkstattaufenthaltes liegen uns nicht vor. Betroffene Besitzer werden angeschrieben.

Bild: Daimler AG


Werbung: