Ab Montag, 19.12.2016, ist das neue E Coupé der Baureihe 238 erstmals bestellbar. Im Showroom steht das Fahrzeug bereits am 08. April 2017, die Auslieferungen starten dazu jedoch vorab ab 18. März 2017.

Zum Start stehen vorab 4 Motorisierungen zur Wahl: der E 220 d mit 194 PS für 50.575,00 Euro, sowie der E 200 und E 300 mit 184 bzw. 245 PS für 49.051,80 und 54.740,00 Euro. Der E 400 4MATIC mit 333 PS ist für 64.807,40 Euro bestellbar (jeweils inkl. 19% MwSt).

Alle Startmotorisierungen des E Klasse Coupés der Baureihe 238 verfügen in Serie über das 9G TRONIC Automatikgetriebe mit 9 Gängen, weitere Motorisierungen – teils mit manueller Schaltung – folgen später.

Die bisherige Modellreihe 207 kostete als E 400 Coupé – jedoch ohne 4MATIC – bislang 57.358,00 Euro, der E 200 43.554,00 Euro, das E 320 Coupé 52.717,00 Euro. Für das E 220 d Coupé wurden bislang 45.755,50 Euro aufgerufen. Ein Preisvergleich fällt teils aufgrund unterschiedlicher Ausstattung und Motorisierung jedoch schwer.

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé ( C 238 ), 2016

E 400 4MATIC mit 333 PS vorab stärkste Motorisierung
Der E 220 d mit 194 PS und 1.950 cm³ Hubraum wird von Mercedes-Benz mit 4.6-4.0 Liter auf 100 km/h angegeben, wobei der CO²-Ausstoß bei 119-106 g/km liegt (Euro 6/A+).

Der E 200 und E 300 mit 184 PS bzw. 245 PS und jeweils 1.991 cm³ Hubraum steht in den technischen Daten mit 6.8-6.0 Liter auf 100 km, bzw. der 245 PS-ler bei 7.0-6.4 Liter auf 100 km (nach NEFZ, jeweils kombiniert). Der 184 und 245 PS-Motor liegt bei 151-136 g/km CO2² bzw. 160-147 g/km CO² (jeweils Euro 6/B).

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé ( C 238 ), 2016

Preise starten bei 49.051,80 Euro
Die aktuell stärkste Motorisierung, bevor ein E 50 aus Affalterbach mit 320 kW folgt, wird mit 8.4-8.1 Liter auf 100 km (2.996 cm³, 189-183 g/km CO², Euro 6/D) angegeben. Über eine 8-Zylinder Variante von Mercedes-AMG gibt es bislang noch keine genauen Infos bzw. überhaupt Details, ob diese Motorisierung im Coupé angeboten wird.

Start-Paket zur Bestellfreigabe mit Preisvorteil
Zum Start gibt es parallel ein “Start-Paket”, welches die AMG Line Exterieur / Interieur (P31 / P29), Burmester Surround (Code 810) sowie die beleuchtete Einstiegsleiste (U23) beinhaltet. Das Paket ist bis einschließlich 31.12.2017 für jede Motorisierung bestellbar und liegt im Paketpreis bei 4.284 Euro bzw. beim E 400 4MATIC bei 3.867,50 Euro.

Serienausstattung des E Coupés
In der Serie wird das E Coupé mit AVANTGARDE Exterieur und Interieur, 17″ Leichtmetallräder im 10 Speichen Design sowie LED Scheinwerfern ausgeliefert. Weitere Bestandteile der Serienausstattung:

  • Mittelkonsole Klavierlackoptik schwarz, Multifunktionslenkrad in Leder Nappa
  • Innenhimmel Stoff kristallgrau
  • TEMPOMAT
  • Gurtbringer
  • Sitzlehnen im Fond klappbar
  • Zierelemente Alu mit Kristallschliff hell
  • AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem und Tieferlegung
  • DYNAMIC SELECT
  • Audio 20 USB mit Mercedes Benz Notrufsystem
  • Kommunikationsmodul (UMTS) für Mercedes me connect Dienste
  • Aktiver Brems-Assistent
  • Fußgängerschutz mit aktiver Motorhaube

Die Weltpremiere des Coupés findet auf der NAIAS 2017 im Januar in Detroit statt, die wir direkt vor Ort begleiten werden und hier auch erste Bilder des neuen Fahrzeugmodells liefern.

Bilder: Daimler AG


Werbung: