Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover bietet die Daimler AG erneut einen Livestream an. Die Übertragungen erfolgen bereits am Vorabend, 20. September 2016 um 19:15 Uhr abends – von der Daimler Media Night – sowie am darauffolgenden 1. Pressetag – 21. September 2016 um 08:30 Uhr früh von der IAA Nutzfahrzeuge Pressekonferenz der Daimler AG.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von daimler.gomexlive.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjphYnNvbHV0ZTt0b3A6MDtsZWZ0OjA7d2lkdGg6MTAwJTtoZWlnaHQ6MTAwJTsiIHNyYz0iaHR0cDovL2RhaW1sZXIuZ29tZXhsaXZlLmRlL3BsYXllcj9zdG49aWFhMTYmIzAzODtsYW5nPWRlIj48L2lmcmFtZT4=

Auf der IAA 2016 Nutzfahrzeuge zeigt der weltgrößte Nutzfahrzeugehersteller Daimler sein Angebot von Daimler Trucks, Busse sowie Mercedes-Benz Fans, sowie weitere Ausblicke und Visionen von Fahrzeugen für die Zukunft: connected, elektronisch und autonom.

Die Übertragung der Daimler Media Night startet am 20. September um 20:15 Uhr und endet gegen 21:15 Uhr. Die Pressekonferenz aus den Messehallen in Hannover erfolgt zwischen 8:30 Uhr und 9:15 Uhr früh am 21. September 2016.


Werbung: