In diesem Jahr feiert das Automobil seinen 130-jährigen Geburtstag. Am 29. Januar 1886 reichte Carl Benz das Patent für seinen Motorwagen mit drei Rädern ein – die Geburtsstunde des Auto. Mercedes-Benz Frankreich hat dieses Jubiläum zum Anlass für eine große Feier im Herzen von Paris genommen. Unter dem Motto “Night under the Stars” wurden annähernd 100 Fahrzeuge ausgestellt.

Night under the Stars

Night under the Stars

Als Ort der Veranstaltung diente das Grand Palais, unweit der Prachtstraße Champs-Elysee – und damit mitten im Herz der französischen Hauptstadt. Das Grand Palais wurde zu Zeiten der industriellen Revolution im Jahre 1900 errichtet und wurde erstmalig für die EXPO im gleichen Jahr genutzt. Spektakulärer könnte es daher kaum zugehen, bereits ein Blick auf die Dachkonstruktion aus Stahl und Glas beeindruckt. Der Ort wurde aber auch ganz bewusst gewählt, denn es ist zugleich eine Anspielung auf früher, als der Mondial de l’Automobile (der Autosalon) zwischen 1901 und 1961 dort im Grand Palais zu Gast war – und die Neuheiten aus aller Welt präsentiert wurden.

2048_IMG_3634

Night under the Stars

Night under the Stars

Night under the Stars

Night under the Stars

Auf über 5.000 Quadratmeter Fläche zeigte Mercedes-Benzm neben diversen Classic Cars – wie dem 300 SL Flügeltüren oder einem 500 K Roadster, auch die aktuellen Dream Car Neuheiten, wie das C- oder S-Klasse Cabriolet. Leistungsstark ging es mit verschieden Modellen von Mercedes-AMG aus Affalterbach zur Sache, so gab es neben dem AMG GT (C190) auch den bereits eingestellten SLS AMG Electric Drive und viele weitere Modell zu sehen, wie Formel 1- Fahrzeuge. Abgerundet wurde die Ausstellung von verschiedenen Show Cars, wie dem digitalen Transformer Concept IAA, dem Mercedes-Benz Vision Tokyo Concept und dem Concept GLC Coupé.

Einen kleinen Einblick in die “Night under the Stars” aus Paris gibt es auch in unserem Facebook-Live Video:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiBub25lOyBvdmVyZmxvdzogaGlkZGVuOyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy5mYWNlYm9vay5jb20vcGx1Z2lucy92aWRlby5waHA/aHJlZj1odHRwcyUzQSUyRiUyRnd3dy5mYWNlYm9vay5jb20lMkZtZXJjZWRlc2JlbnpwYXNzaW9uYmxvZyUyRnZpZGVvcyUyRjEyOTQzNTI0NDcyNjAxNjglMkYmYW1wO3Nob3dfdGV4dD0wJmFtcDt3aWR0aD00MDAiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDAwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Bilder: Philipp Deppe / MBpassion.de


Werbung: