Viel bewegt sich um das nächste E-Klasse Coupé der Baureihe C238 von Mercedes-Benz aktuell nicht, zumindest spart man sich aktuell noch die “Enttarnung” der aktuellen Testträger – was jedoch auch verständlich ist: das Modell wird erst im kommenden Jahr beim Händler stehen.

Beim E-Klasse Coupé wird sich das Design grob zwischen C-Klasse und S-Klasse Coupé einpendeln. Wir rechnen mit einer Verlängerung des Fahrzeuges von rund 12 cm sowie einer zusätzlichen Breite von grob 7,5 cm – parallel sollte der Radstand anwachsen (gegenüber dem Vorgänger). Die Motorhaube erhält nun immer Powerdomes, die Spiegel sind bordkantenfest angebracht. Bei den Fahrwerken werden wohl 3 Varianten lieferbar sein.

Auch an der Beinfreiheit im Interieur sollte man bei Mercedes-Benz im Fond gearbeitet haben, wo man mehr als 6 cm zusätzlichen Platz erwarten sollte. Die Markteinführung des E-Klasse Coupés der Baureihe 238 ist wohl im 1. Halbjahr 2017 geplant.


Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.

Bilder/Video: Jens Walko / walko-art.com


Werbung: