Das Mercedes-Benz GLC Coupé ist ab 20. Juni 2016 bestellbar und wird am 17. September 2016 beim Händler. Die Baureihe “C253”, die auf Basis des normalen GLC produziert wird, ist zum Bestellstart in 3 Motorisierungen – jeweils mit 4MATIC-Antrieb – ab 49.444,50 Euro inkl. MwSt (als GLC 250 4MATIC Coupé) erhältlich. Eine Edition 1 ist ebenso lieferbar.

Mercedes-Benz GLC Coupé, C253, 2016.

Mercedes-Benz GLC Coupé, C253, 2016.

3 Motorisierungen ab Verkaufsfreigabe
Die Startmotorisierungen des GLC Coupé unfassen den GLC 220 d 4MATIC für 49.980,00 Euro, den GLC 250 d 4MATIC für 51.289,00 Euro sowie den GLC 250 4MATIC für 49.444,50 Euro – jeweils inkl. 9G TRONIC Automatikgetriebe.

Weitere Motorisierungen des GLC Coupés werden ab Oktober 2016 bestellbar sein, dann u.a. als GLC 200 d, GLC 350 d 4MATIC (OM 642) sowie GLC 300 4MATIC (M274) – jeweils mit 9G TRONIC – sowie als GLC 350 e 4MATIC (M274 mit 7G-TRONIC). Das erste AMG-Modell als Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé mit 9G TRONIC folgt ebenso mit Bestellfreigabe im Herbst 2016.

Die Diesel-Varianten zum Verkaufsstart des GLC Coupé werden weiterhin mit OM 651-Motorisierung ausgeliefert, beim GLC 250 kommt der M 274 zum Einsatz. Mit Blick auf die Verbrauchswerte liegen die Diesel im Mix (nach NEFZ) übrigens bei 5.4-5.0 Liter (143-131 g/km), die Benzin-Variante bei 7.3-6.9 Liter (170-159 g/km).

Mercedes-Benz GLC Coupé, C253, 2016.

Serienausstattung des GLC Coupé / C253
In der Serie umfasst die Ausstattung des Modells u.a. Diamantgrill mit 1 Lamelle, 18″ Leichtmetallräder, Chrom-Paket, KEYESS-GO Start-Funktion mit Komfortöffnung und Schließung, EASY-PACK Heckklappe, Rückfahrkamera sowie Audio 20 CD und Sportfahrwerk. Im Interieur wird in Serie die Polsterung ARTICO verbaut. Optional sind u.a. eine Sportabgasanlage für die Benzin-Varianten und das DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerk mit Stahlverstelldämpfung erhältlich, im Gegensatz zum GLC steht lediglich ein Schiebedach – und kein Panorama-Schiebedach – optional zur Wahl.

Kein EXCLUSIVE Exterieur für das GLC Coupé
Das AGILITY CONTROL Fahrwerk ist beim GLC Coupé übrigens nicht lieferbar, wie auch kein OFF-ROAD Exterieur, oder das EXCLUSIVE Exterieur oder Offroad-Technik Paket.

Bilder: Daimler AG


Werbung: