Unter dem Motto „Gemeinsam Eins“ kamen vom 16. bis 18. Juni rund 11.000 Service- und Vertriebsexperten aus dem Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland zum erstmals gemeinsam stattfindenden ServiceGipfel und VertriebsForum 2016 in Hannover zusammen. Im Fokus des größten Service- und Vertriebstreffens aller Zeiten standen neben den neuesten Produkten aus dem Hause Daimler auch die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in Service und Verkauf.

Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland: ServicGipfel & VertriebsForum 2016

„Mit der Verbindung von ServiceGipfel und VertriebsForum haben wir eine ideale Plattform für den bereichsübergreifenden Austausch unserer Vertriebs- und Servicemannschaft geschaffen. ‚Gemeinsam Eins‘ ist mehr als ein Motto: Es steht für das perfekte Zusammenspiel der Mannschaft, die unsere Organisation so erfolgreich macht“, erläutert Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland & Leiter MBVD.

Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland: ServicGipfel & VertriebsForum 2016

ServiceGipfel der Servicemannschaft
Alle zwei Jahre bietet der ServiceGipfel der Servicemannschaft eine Plattform zum Erfahrungsaustausch für die Marken Mercedes-Benz, smart und FUSO. Über 9.000 Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland zur größten Kfz-Herstellermesse, die bereits zum neunten Mal stattfand. Rund 120 Aussteller präsentierten auf über 32.000 Quadratmetern auf dem Gelände der Hannover Messe die neuesten Trends, wegweisende Strategien, neue Produkte und Innovationen im Service. Neben Vorträgen von Ola Källenius, Mitglied des Vorstands der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb, Till Oberwörder, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Lkw, und Dr. Martin Zimmermann, Leiter Global Service & Parts Mercedes-Benz Pkw und smart, wurden verschiedene Foren angeboten, in denen die Teilnehmer über den Service der Zukunft und dessen Bedeutung für den deutschen Automobilmarkt diskutierten.

Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland: ServicGipfel & VertriebsForum 2016

„Der ServiceGipfel hat sich als erstklassiger Wegweiser für Pkw-, Transporter- und Lkw-Service etabliert. Die hohe Teilnehmerzahl und das positive Feedback der Gäste unterstreichen die Bedeutung der Veranstaltung, die eine hervorragende Möglichkeit für uns ist, mit Servicekollegen aus der ganzen Republik in den direkten Dialog zu treten und uns über den Kfz-Service der Zukunft auszutauschen. Hannover hat sich in den letzten Jahren als Standort sehr gut bewährt“, so Georg Abel, Leiter Vertrieb Service Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland.

Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland: ServicGipfel & VertriebsForum 2016

Rund 2.000 Teilnehmer in Hannover
Im Mittelpunkt des VertriebsForums standen packende Vorträge und faszinierende Fahrzeugpräsentationen. Ola Källenius ließ es sich nicht nehmen, den rund 2.000 Teilnehmern persönlich die Gestaltung der Mobilität der Zukunft zu präsentieren und über die Bedeutung der Digitalisierung im Automobilvertrieb zu sprechen.
Andreas von Wallfeld, Leiter Verkauf und Marketing Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland: „Das VertriebsForum ist das perfekte Format, um unsere Verkaufsmannschaft über die neuesten Produkte zu informieren, unsere Begeisterung dafür mit ihnen zu teilen und sie nicht zuletzt zu Höchstleistungen zu motivieren. Wir freuen uns, mit der Veranstaltung einen Rahmen für unsere Verkäufer geschaffen zu haben, der so gut ankommt.“

Quelle/Bilder: Daimler AG / MBVD


Werbung: