Mercedes-Benz Special Trucks veranstaltet in Kooperation mit seinen Unimog-Partnern einen Fahrerwettbewerb. Deutschlandweit findet die „Unimog Challenge 2016“ an drei Terminen und drei Standorten statt, an denen sich 30 Profi-Anwender in fünf Disziplinen messen. Kleine und große Unimog Fans sind als Besucher herzlich willkommen.

Der Unimog stellt sich tagtäglich den harten Heraus­forderungen im Arbeitseinsatz und spielt dabei seine Vorteile als Allround­talent bei den vielseitigsten Anwendungen aus. Er ist der Profi unter den Profis und sucht jetzt seinesgleichen unter den Fahrern: die „Alleskönner 2016“.

Bei der „Unimog Challenge“ sind Mensch und Maschine gefordert. Hier können Unimog-Fahrer ihr Können zeigen, um den Parcours zu bewältigen und diffizile Aufgaben zu meistern. Zusätzliche Unterstützer können die Challenge live verfolgen und so den Anwärtern auf den Alleskönner-Titel helfen.

Ab 9 Uhr werden die Teilnehmer registriert, um 10 Uhr folgt eine offizielle Begrüßung und der Start der Unimog Challenge 2016. Gegen 16:30 Uhr stehen die Platzierungen der Teilnehmer fest und der Tagessieger wird zum „Alleskönner 2016“ gekürt. Um 17:30 Uhr endet die Veranstaltung.

Die Challenge findet an folgenden Terminen und Orten statt:

Samstag, 4. Juni 2016
Ahlborn GmbH
Hafenstraße 18
31137 Hildesheim
www.ahlborn-unimog.de

Samstag, 11. Juni 2016
Minufa GmbH & Co. KG
Konrad-Adenauer-Straße 37
35745 Herborn
www.minufa.de

Samstag, 18. Juni 2016
Wilhelm Mayer GmbH & Co. KG
bei Ulm-Messe
Böfinger Straße 50
89073 Ulm
www.wilhelm-mayer.com