Das Änderungsjahr 16/1 für das Mercedes-Benz GLE Coupé (C292) ist ab 02. Mai 2016 bestellbar und umfasst Änderungen im Interieur, Exterieur – aber auch bei den Preisen. Die Produktion des Änderungsjahres startet Ende Juli 2016.

Leichte Preissteigerungen für die Baureihe C292
Für das SUV-Coupé der Baureihe 292 steigen die Preise leicht an. Für das GLE 350 d 4MATIC Coupé sind nun 67.294,50 Euro in der Preisliste zu finden, für das 400 4MATIC Coupé 67.830 Euro. Als GLE 500 4MATIC Coupé sind nun 84.371 Euro fällig. Das 6-Zylinder AMG-Baumuster GLE 450 AMG 4MATIC Coupé, welches parallel auf Mercedes-AMG GLE 43 4MATIC Coupé umbenannt wird, ist nun für 76.398 Euro zu erwerben, die 8-Zylinder GLE 63 4MATIC bzw. 63 S 4MATIC-Variante für 116.441,50 Euro bzw. 126.675,50 Euro (jeweils inkl.MwSt.)

Neue Lackierungen – ACTIVE Curve auch für GLE 400 und 500 4MATIC
Bei den Ausstattungen für das GLE Coupé ist nun erstmals der Lack brilliantblau sowie selenitgrau – für jeweils 1.047,20 Euro Aufpreis – bestellbar, dafür entfällt tenoritgrau und palladiumsilber in der Produktion ab Mitte Mai 2016. Das KOM-Modul für die Mercedes me connect Dienste ist nun UMTS-fähig, die Funkfernbedienung für die Standheizung ist jetzt einzeln bestellbar. Das ACTIVE CURVE System ist nun auch für das GLE 400 4MATIC sowie GLE 500 4MATIC Coupé erhältlich.

Änderungen für das “Sportmodell” GLE 43 4MATIC Coupé
Das GLE 43 4MATIC Coupé erhält im Exterieur beim AMG Kühlergrill nun in Serie einen “AMG”-Schriftzug, die Radnabenabdeckung einen AMG Stern – parallel wird die Beschriftung am Heckdeckel angepasst, am Kotflügel findet man nun ein”Biturbo 4MATIC”-Logo. Im Interieur sind die AMG Einstiegsleisten aus gebürstetem Edelstahl mit AMG Schriftzug in Serie, die beleuchtete Einstiegsleisten mit AMG”-Schriftzug vorne sind nun in der Ambientebeleuchtung enthalten. Ein AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa Schwarz/Mikrofaser DINAMICA ist optional erhältlich.

Für alle AMG-Varianten ist das Head-Up-Display sowie der beleuchtete Mercedes-Stern im Grill nicht mehr bestellbar.

Bilder: Daimler AG


Werbung: