Mit regelrecht geringer Tarnung hat sich nun die Modellpflege der Baureihe 222 – der S-Klasse von Mercedes-Benz – in Sindelfingen gezeigt. Gut zu erkennen sind hier u.a. die neuen MULTIBEAM LED Lichter der Oberklasse mit Stern sowie die 3 Lichtbögen im Scheinwerfer, wenn auch die Stoßstangen noch nicht das neue Design tragen.

Die S-Klasse erhält ein durchaus umfangreiches Facelift, u.a. mit der Einführung der neuen MULTIBEAM-Lichttechnik. Auf der Motorenseite kommt erstmals ein 6-Zylinder Dieselmotor mit 340 PS sowie 700 Nm Drehmoment (OM 656), parallel wohl auch eine AMG-Motorisierung mit 612 PS und 900 Nm. Der M256 Benzin-Sechszylinder mit bis zu ca. 435 PS könnte aber auch in der S-Klasse zu finden sein.

Optisch erhält die Modellpflege einen neuen Front-Seriengrill, modifizierte Stoßstangen sowie u.a. ein neues Lenkrad. Ebenso neu wird im Interieur das Design der Bildschirme sein, welche dann u.a. keinen “Mittelsteg” mehr haben werden. Die Modellpflege der S-Klasse zeigt sich hingegen jedoch noch nicht 2016, erste offizielle Bilder im März 2017 zu erwarten – im August 2017 steht die “Mopf”-Variante der Baureihe 222 dann auch zur Markteinführung beim Händler an.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Bilder/Video: Jens Walko / Walko-art.com


Werbung: