car2go wird ab spätestens Mitte Juli zusätzlich zum smart fortwo – der aktuell in 2 Generationen noch im Einsatz ist – ebenso Modelle der Kompaktwagenklasse von Mercedes-Benz anbieten, d.h. auf Fahrzeuge der A- und B-Klasse, sowie GLA und CLA. Insgesamt startet der Anbieter mit rund 300 Fahrzeugen – die jedoch nicht in weiß/blau lackiert sein werden, zuerst am Standort Berlin, weitere Städte dazu folgen später.

GLA,CLA,A- sowie B-Klasse von car2go in Berlin
“Wir haben gemerkt, dass sich unsere Kunden auch größere Fahrzeuge als den Smart für ganz unterschiedliche Mobilitäts-Anlässe wünschen”, betonte Keppler gegenüber der Zeitschrift “Automobilwoche”.

car2go smart: Preissenkung in Berlin auf 24 Cent pro Minute
Mit der Änderung in der Strategie von car2go nähert sich der Anbieter an das Geschäftsmodell des Konkurrenten DriveNow von Sixt und BMW an, die aktuell Fahrzeuge vom Mini bis zum Elektrofahrzeug i3, aber auch BMW der 1er Reihe im Angebot hat. Die neuen Fahrzeuge von car2go werden ebenso mittels der car2go-App buchbar sein, wobei der Minutenpreis für die Kompaktwagenmodelle zwischen 31 und 34 Euro-Cent pro Minute höher ausfällt, die Preise der smart fortwo-Modelle werden dafür von bisherigen 29 Cent auf 24 Cent pro Minute gesenkt. Das Angebot von Car2go Black – mit B-Klassen-Modellen – entfällt zeitgleich.

Bilder: MBpassion.de / Philipp Deppe