Ab 09. Juli 2016 im Verkaufsraum: die CLA Modellpflege
Die Bestellfreigabe für die Modellpflege des Mercedes-Benz CLA erfolgt heute – am 14. April 2016, während die Markteinführung für das  überarbeitete Fahrzeug am 09. Juli 2016 startet.

Neu ist in der Modellpflege bei den Motorisierungen der CLA 220 4MATIC als Coupé sowie Shooting Brake, der mit 7G-DCT ab 36.901,90 bzw. 37.496,90 Euro erhältlich ist, – sowie der CLA 180 d Blue Efficiency Edition – nun auch als Shooting Brake mit 6-Gang Hand-Schaltung für 32.130,00 Euro (inkl.MwSt).

Der CLA 180 BlueEFFICIENCY Edition als Shooting Brake wird nun nicht produziert, die Orange Art Edition entfällt parallel mit der Modellpflege.

Für die AMG Line mit 7G-DCT ist nun erstmals ein sportlicher Motorsound erhältlich, der über die Soundanlage im Innenraum die Anssauggeräusche aus dem Motorraum wiedergibt (nicht für CLA 180 und 180 d).

Mercedes-Benz CLA Coupé (C117), 2016

Die Änderungen der Modellpflege des CLA umfassen teils Änderungen im Exterieur, Interieur sowie an der Technik, u.a. mit neuen Stoßfängern, neues Design der Heckschürze, neuen LED Lichtern – ohne ILS. Statt nordlichtviolett metallic ist nun die Lackfarbe cavansitblau metallic erhältlich.

Mercedes-Benz CLA Coupé (C117), 2016

Änderungen im Interieur
Im Interieur erhält das Exklusiv-Paket einen neuen Sitzbezug in Leder saharabeige / schwarz, was das bisherige kristallgrau ersetzt. Die Ausstattung urban erhält den Sitzbezug ARTICO Stoff Maringá (Ledernachbildung) in kristallgrau mit weißen Ziernähten oder in schwarz mit blauen oder weißen Ziernähten.

Neue Elemente findet man in Silberchrom beim Schalter des oberen Bedienfeldes, Blende und Schalter der elektr. Sitzeinstellung in der Tür sowie im Rahmen um das Ablagefach der Mittelkonsole. Das Media Display ist nun deutlich flacher, als bislang – das Kombiinstrument erhält neue Zifferblätter. Für die Ausstattung urban ist ein neues Zierelement in segeloptik erhältlich, für die AMG Line, Exklusiv Paket und AMG Exklusiv Paket steht das Zierelement Alu in Wabenschliff dunkel zur Verfügung, für das Exklusiv-Paket ein Zierelement in Holz Esche schwarz matt, für die AMG Line oder Exklusiv Paket das AMG Zierelement Mikrofaser DINAMICA schwarz. Im Fond findet man nun je einen Kleiderhaken an den Haltegriffen.

Nicht mehr erhältlich ist das Zierelement in Wellenoptik silber und anthrazit, Holz Esche schwarz glänzend, sowie die Sitzbezüge in Urban in Columbia schwarz, schwarz mit orangenen Zierlinien oder kristallgrau, wie auch die Nebelscheinwerfer nicht mehr bestellbar sind.

Mercedes-AMG CLA 45 (C/X117), 2016

Technische Änderungen für den CLA
Neu ist die Einführung von HANDY-FREE ACCESS mit KEYLESS-GO Komfort-Paket, Android Auto beim Smartphone Integrationspaket, das Universal Telefonie Paket mit induktiver Anbindung der Antenne, sowie Auto-Telefonie mit Vorrüstung und Telefon Modul mit SAP Bluetooth Profil. Die Standheizung ist nun mittels Remote Online bestellbar, wobei die Standheizung selbst auch einzeln bestellbar ist – die Fernbedienung ist nicht mehr in Serie enthalten. Die Anhängevorrichtung ist nun auch für die AMG Line erhältlich.

Der Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC erhält im Interieur eine Instrumententafel und Bordkanten in Ledernachbildung ARTICO mit roten Kontrastziernähten in Serie, der AMG E-SELECT Wahlhebel und der Hauptschlüssel erhält nun in Serie ein AMG Wappen, das AMG Kombiinstrument erhält ein neues Zifferndesign, um die Display-Ganganzeige ist nun ein neuer Chromrahmen angebracht. Das Zierelement AMG ist mit Exklusiv-Paket in DINAMICA schwarz, schwarz/rot und schwarz/silber erhältlich. Das neue AMG DINAMICA Cockpit-Paket umfasst u.a. ein AMG Performance Lenkrad sowie ein AMG Zierelement Mikrofaser DINAMICA schwarz.

Bilder: Daimler AG


Werbung: