Auf der Auto China 2016 (Beijing Automotive Exhibition) stellt smart erstmals die neue Variante des smart BRABUS vor, der mit 109 PS (bei 5.750u/min) und 170 Nm (bei 2.000u/min) den smart BRABUS fortwo in 9.5 Sekunden beschleunigt, der smart BRABUS forfour fährt dabei bis 180 km/h.

smart BRABUS cabrio Xclusive

smart BRABUS cabrio Xclusive

Der neue smart BRABUS biete in der Summe 5 kW und 23 Nm mehr Drehmoment, als der Vorgänger, wobei der Kraftstoffdruck um 2 bar erhöht wurde, sowie die Luftzufuhr weiter optimiert. Für die Federung sorgt ein BRABUS Performance Sportfahrwerk, was im Vergleich zum normalen BRABUS Sportfahrwerk um 20 Prozent straffer ausgelegt worden ist (Stabi in der Vorderachse vermindert die Rollneigung um 9 %, ESP ist speziell abgestimmt).

Eine sportlich abgestimmte Direktlenkung mit geschwindigkeitsabhängiger Lenkkraftunterstützung und variabler Lenkübersetzung sorgt parallel für ein erhöhtes Rückstellmoment, was parallel noch für eine stärkere Rückmeldung über den aktuellen Grip-Zustand der Reifen sorgt.

Die twinamic 6-Gang Doppelkupplung wurde, durch 40 Prozent schnellere Reaktionszeiten, sportlicher ausgelegt und verfügt über eine race-start-Funktion, eine BRABUS Sportabgasanlage wurde in puncto Gegendruck optimiert.

smart BRABUS forfour Xclusive

smart BRABUS forfour Xclusive

Optisch fallen die sportlichen Topmodelle der aktuellen smart Generation durch einen Heckdiffusoreinsatz in grau matt mit Endrohrblenden in Chromoptik sowie durch graue, glanzgedrehte und matt lackierte BRABUS Monoblock IX-Leichtmetallräder auf. Montiert sind die Sportreifen von Yokohama in den Dimensionen 185/50 R16 H (vorne) und 205/40 R17 H (hinten) beim smart fortwo.

Beim smart forfour lauten die Reifen-Größen 185/45 R17 H (vorne) und 205/40 R17 H (hinten). Alle smart BRABUS Modelle besitzen serienmäßig ein abschließbares Handschuhfach, das Cool & Audio-Paket und die Abstandswarnfunktion. smart BRABUS fortwo coupé und forfour verfügen ferner bereits ab Werk über das Panoramadach.

Das Topmodell ist nun der smart BRABUS Xclusive, der für mehr sportliche Eleganz sorgen soll. Die besonderen Merkmale:

  • BRABUS Sportsitze mit Polsterung in Leder Nappa perforiert/Leder schwarz mit spezifischen Ziernähten in grau
  • BRABUS Instrumententafel mit einem Materialmix aus Kunstleder-Stoff
  • BRABUS Zusatzinstrument mit Cockpituhr und Drehzahlmesser
  • BRABUS Fußmatten
  • Xclusive Badge im Spiegeldreieck beziehungsweise der B-Säule
  • Serienmäßig: LED & Sensor-Paket, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie beim smart forfour readyspace Sitze hinten mit entnehmbarer Cargobox.

Werbung: