Seit gestern, 04. April 2016, ist das Änderungsjahr 2016/1 für das Mercedes-Benz E-Klasse Coupé sowie für das Cabriolet der Baureihe 207 bestellbar, welches ab Mitte Juni 2016 ausgeliefert wird. Aufgrund dessen, das 2017 bereits das neue Modell – dann der Baureihe 238 – ansteht, fallen die Modifikationen für die Baureihe gewohnt sehr klein aus. Kurzum: Das Modell erhält die letzten Änderungen vor Modellwechsel.

Für die Baureihe 207 entfällt nun die Lackierung tenoritgrau, sowie die 18″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design und das 19″ Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design beim Night-Paket (Code 83R und R90). Im Interieur ist nun ein Kommunikationsmodul LTE für die Nutzung von Mercedes me connect verfügbar.

Preislich bleibt das Modell gleich, ausgenommen kleinen Anpassungen bei der Option Auto-Telefonie (Code 379).

Bilder: Daimler AG