Auch wenn die E-Klasse Limousine bereits am 09. April 2016 Händlerpremiere feiert, zeigt man das T-Modell der Baureihe 213 erst kurz vor Mitte des Jahres 2016, bevor es im September 2016 dann ebenso beim Händler zu besichtigen ist. Nun gibt es zusätzlich zu den Außenansichten des T-Modells eine erste Interieurs-Ansicht eines Erprobungsträgers – wenn auch dessen Ausstattungumfang sehr knapp gehalten ist und der Limousinen-Variante eindeutig gleicht.

Durchaus gut zu sehen ist jedoch die neue Variante des Touchpads – ohne Drehdrücksteller – die so, eventuell auch in einer leicht abgeänderten Variante, auch in die Serienfertigung kommen wird. Bei der Modellpflege der S-Klasse – der Baureihe 222 – erwarten wir das flachere Touchpad ebenso, wie wir es bereits schon vor einigen Monaten angedeutet hatten.

Vom T-Modell folgt auch noch eine All-Terrain-Variante geben, dann als X 213, dessen Weltpremiere wir jedoch erst später erwarten.