Fehlermeldung: Eine Update-Karte wird nicht unterstützt
Zahlreiche Nutzer des Garmin MAP Pilot Systems hatten beim Update-Vorgang das Problem mit der Fehlermeldung “Produktionsprüfung: Eine Update-Karte wird nicht unterstützt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Mercedes-Benz Händler vor Ort.”. Wir sind dem Problem auf den Grund gegangen und können nun eine entsprechende Lösung präsentieren.

Fehler erfolgt nur in Version 2.2 oder kleiner
Grundsätzlich erfolgt die Fehlermeldung mit SD-Karten der Version V 2.2 (oder auch kleiner), – auch wenn die Software-Aktualisierung mittels Download-Manager problemlos erfolgen konnte und ohne Fehlermeldung abgeschlossen wurde. Die Version 2.2.20 des Download Managers, welche seit Oktober 2015 erhältlich ist, ermöglicht es übrigens parallel, im Menü “Einstellungen” die Karten der Karte zu sichern und wiederherzustellen. Vor eine Änderung empfiehlt sich also ein entsprechendes Backup der Daten durchzuführen.

Update mit Download Manager Version 2.0.26 oder größer Pflicht
Um die o.g. Fehlermeldung abzustellen, ist die Datei “downloadmanager.xml” auf der Karte zu löschen, um danach direkt eine Software-Aktualisierung durchzuführen. Die Aktualisierung der SD-Karte ist mindestens mit der Version 2.0.26 des Download Managers – die seit Januar 2016 verfügbar ist – zu erfolgen, worauf ggf. vorab erst upgedatet werden muss.

Wie immer: natürlich übernehmen wir keine Verantwortung, der genannte Fehler sollte sich mit der Lösung jedoch i.d.R. beseitigen lassen. Alternativ reicht es auch, die Datei “downloadmanager.xml” einfach auf der Karte umzubenennen, was den gleichen Effekt auslöst.

Bilder: Daimler AG


Werbung: