Weltpremiere am 29.Februar 2016 – am 09. Juli beim Händler
Bevor am 29. Februar 2016 in Genf die kompletten Hüllen des C-Klasse Cabriolets (A205) fallen, zeigt man vorab nun erneut einige zusätzliche Impressionen – erstmals als Video – der offenen C-Klasse. Das Fahrzeug feier am 09. Juli 2016 Händler-, bzw. Showroompremiere. Die Weltpremiere des Fahrzeuges ist übrigens dann auch als Live-Stream verfolgbar: www.mercedes-benz.com/livestream

AMG-Varianten sowie Sportmodell C 43 folgen
Das Cabriolet der neuen C-Klasse erhält u.a. AIR CAP und AIR SCARF und wird in 4 Verdeckfarben lieferbar sein. Das Verdeck öffnet und schließt bis maximal 60 km/h. Bei den Motorisierungen bedient man sich größtenteils an der Palette des C-Klasse Coupés (C205), wobei beim offenen Cabrio dann sogar 4MATIC-Antrieb lieferbar sein wird. Die AMG-Varianten C 63 und C 63 S kommen im C-Cabrio ebenso, wie ein C 43 Sportmodell.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Quelle: Daimler AG


Werbung: