Das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (Typ C238) zeigt sich erst später – und wird dann in der Serie um rund 123 mm an Länge sowie um 74 mm an Breite gewinnen. Der Radstand des Modells soll wohl um rund 113 mm steigen, die hintere Beinfreiheit sogar um 64 mm.

Optisch ändert sich die Motorhaube, die nun immer Powerdomes erhält, zusätzlich erhält das neue Coupé – wie auch das Cabrio der neuen E-Klasse – bordkantenfeste Spiegel sowie Räder bis 20 Zoll. Bei den Fahrwerken sind 3 verschiedene lieferbar, darunter auch das AIR BODY CONTROL Fahrwerk. In der Baureihe 238 kommt dann ebenso das Cabriolet.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Bilder: Jens Walko / walko-art.com


Werbung: