Mercedes-Benz hat am frühen Abend, wie es beim Konzern ja bereits vorab schon fast Tradition vor einer Weltpremiere eines Fahrzeuges ist, eine erste Designzeichnung der neuen E-Klasse veröffentlicht. Die Baureihe 213 feiert bekanntlich auf der NAIAS 2016 im Januar in Detroit als Limousine Weltpremiere, das T-Modell zeigt sich erst rund 6 Monate später.

Veröffentlicht wurde die Design-Zeichnung vorab via Instagram und Facebook von Mercedes-Benz. Am 01. Januar wird Mercedes-Benz ein erstes Video zum “Coming Home Light” veröffentlichen, am 06. Januar gibt es dann einen Trailer zum automatisierten Fahren der neuen Baureihe. Erste offizielle Bilder des kompletten Modells wird es erst zur Messe in Detroit geben.

Bild: Daimler AG


Werbung: