Rund um Sindelfingen sieht man das Fahrzeug aktuell öfter im Testeinsatz: ein Erlkönig einer anscheinend längeren E-Klasse der Baureihe 213, d.h. eine Langversion (V 213) der kommenden neuen E-Klasse. Bereits öfter wurde das Fahrzeug bereits vorab als Maybach-E-Klasse betitelt, dessen Name das Fahrzeug so aber niemals tragen wird.

Die verlängerte E-Klasse von Mercedes-Benz ist bekanntlich aktuell für den chinesischen Markt in der Baureihe 212, als V 212, in Produktion. Der hier gezeigte Erlkönig hat dabei jedoch durchaus optisch ein wenig von der Maybach-Variante auf Basis der neuen S-Klasse (X 222), wobei die Verlängerung hier anscheinend erst hinter der Fondtür erfolgt. Der Markteinsatz für diese E-Klasse erfolgt vermutlich erneut in China.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Bilder/Video: Jens Walko / walko-art.com


Werbung: