Mercedes-Benz feiert das erfolgreiche Motorsportjahr 2015 mit einer neuen Version von „Stars & Cars 2015“. Erstmals findet die Veranstaltung in der Mercedes-Benz Arena (Heimstadion des Fußball-Erstligisten VfB Stuttgart) statt. Am 12. Dezember werden alle Mercedes-Benz Fahrer aus der DTM und der Formel-1 und weitere hochkarätige Gäste aus dem Motorsport zu Gast sein und mit den Fans feiern. Tickets können ab sofort telefonisch unter 01806991893 oder online https://starsandcars.mercedes.me/de/startseite bestellt werden.

Das Programm wird in diesem Jahr leicht modifiziert, neben den beliebten Demonstrationsfahrten gibt es erstmals auch echte Rennaction bei „Stars & Cars“ zu sehen. Insgesamt werden im Laufe der Veranstaltung 15 Rennen und fünf Sonderläufe auf einer zwischen sieben und acht Meter breiten Strecke im Innenraum der Mercedes-Benz Arena Stuttgart ausgetragen. Der Hauptwettkampf besteht aus vier Runden vom Achtelfinale (16 Starter) bis zum Finale (2 Starter). Die Teilnehmer treten in jedem Rennen in identischen Fahrzeugen gegeneinander an – der Sieger kommt jeweils eine Runde weiter, in der er in einem anderen Auto an den Start gehen muss. Im Finale stehen sich die beiden besten Piloten des Abends gegenüber, die den Titel „Stars & Cars“ Champion 2015 ausfahren.

„Stars & Cars 2015 mit ‘Eins gegen Eins’-Duellen in einem Stadion? Super, nur her damit!“, sagt DTM-Champion Pascal Wehrlein. „Das Format bietet viel Raum für spannende Rennen – und wir Rennfahrer bekommen bekanntlich nie genug von packenden Wettkämpfen. Neben der Rennaction freue ich mich aber ganz besonders auf die Atmosphäre in der Mercedes-Benz Arena Stuttgart. Aufheulende Motoren und jubelnde Zuschauermassen auf engstem Raum – das ergibt garantiert Gänsehaut-Feeling!“

Tickets
Der Ticketpreis beträgt für Erwachsene 5 Euro pro Person, darin enthalten sind der Zutritt zum Stadion sowie die Nutzung der Verkehrsmittel des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS). Es gibt keine unterschiedlichen Ticket-Kategorien und die Karten werden nach dem Prinzip „First come, first served“ vergeben. Die Ticketanzahl ist pro Person auf maximal zehn Karten begrenzt.

Insgesamt stehen 150 Plätze für mobilitätseingeschränkte Personen zum gleichen Preis zur Verfügung. Für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt kostenlos, sie benötigen jedoch ein Ticket, um Zutritt zum Stadion zu erhalten. Hierfür ist bitte ein Ausweis/Altersnachweis der Kinder mitzubringen. Die Bestellung eines „Kinder“-Tickets ist nur in Kombination mit einem „Erwachsenen“-Ticket möglich und auf fünf „Kinder“-Tickets pro Person begrenzt.

Ticketbestellung unter: https://starsandcars.mercedes.me/de/startseite

Um für Chancengleichheit zu sorgen, kommen innerhalb der Wettbewerbsrunden insgesamt vier unterschiedliche Fahrzeuge zum Einsatz: Der Mercedes-AMG A 45 4MATIC (Achtelfinale), der Mercedes-AMG C 63 S (Viertelfinale), der Mercedes-AMG GT S (Halbfinale) und der Mercedes-Benz SLS AMG GT3 (Finale). Die Wettbewerbsfahrzeuge sind alle mit einem Überrollkäfig, Schalensitzen, 6-Punktgurten mit HANS-System und Feuerlöscher ausgerüstet. Bei den Sonderläufen sorgen weitere aktuelle und historische Rennwagen aus der erfolgreichen Rennsportgeschichte von Mercedes-Benz für Spannung und Dynamik auf der Strecke – und natürlich sind alle Meisterfahrzeuge des Jahres 2015 vom F1 W06 Hybrid bis zum Mercedes-AMG C 63 DTM im Einsatz.

Die Sonderläufe: Zwischen den vier Runden des „Stars & Cars“-Wettkampfs finden fünf Show-Duelle mit Seltenheitsfaktor statt. Einer dieser Sonderläufe ist das Duell der beiden ehemaligen McLaren-Mercedes Teamkollegen Mika Häkkinen und David Coulthard in einem ganz besonderen Fahrzeug: dem Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6. „David und ich hatten viel Spaß in unserer gemeinsamen Zeit in der Formel 1“, erinnert sich der zweimalige Formel 1-Champion Mika Häkkinen zurück. „Ich bin mir ganz sicher, dass wir bei unserem Showduell mit diesen beiden Allrad-Monstern definitiv daran anknüpfen werden!“

Überlegene 6×6-Allradtechnik, AMG V8-Biturbo-Power mit 544 PS und ein Spezialfahrwerk zeichnen den Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6 als das Nonplusultra in Sachen Vorwärtsdrang abseits befestigter Wege aus. „Ich bin vor einigen Jahren einmal in einem Dakar-Truck mitgefahren. Das war unglaublich – wir sind richtiggehend durch die Luft geflogen!“, sagt David Coulthard. „Jetzt dürfen Mika und ich mit dem G 63 AMG 6×6 selbst einen leistungsstarken Pickup fahren. Ich glaube aber nicht, dass ich diesmal damit durch die Mercedes-Benz Arena fliegen darf!“

Programm-Höhepunkte:
Abwechslungsreiches Vorprogramm vor der Arena, inklusive „Meet the Drivers“ ab 14:00 Uhr
Einlass in die Mercedes-Benz Arena Stuttgart: ab 15:00 Uhr
Beginn der Veranstaltung in der Arena: 16:30 Uhr
Voraussichtliches Ende der Veranstaltung: 20:15 Uhr
Alle Mercedes-Benz Motorsport-Champions aus der Saison 2015
Interviews mit den Formel 1- und DTM-Fahrern
Echte Rennaction auf dem Kurs in der Mercedes-Benz Arena Stuttgart
Boxenstopp-Wettbewerb auf der Start-/Ziel-Geraden mit dem Formel 1- und den DTM-Teams
Rahmenprogramm u.a. mit Iro, Culcha Candela, Marlon Roulette und Larry van House und Showrennen wie dem Giganten-Duell von Mika Häkkinen gegen David Coulthard im Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6

Live-Stream im Internet auf dem Mercedes Race Hub
Alle Motorsportsport-Fans, die nicht live vor Ort dabei sein können, können das Geschehen in der Mercedes-Benz Arena im Live-Stream auf mercedes.me/starsandcars verfolgen.

Freier Eintritt im Mercedes-Benz Museum
Das Mercedes-Benz Museum, das im vergangenen Jahr Veranstaltungsort von Stars & Cars gewesen ist, bietet als zusätzliches Highlight am 12. Dezember 2015 für alle Besucher (mit und ohne Ticket für Stars & Cars) den ganzen Tag freien Eintritt.

Quelle: Mercedes-Benz Motorsport


Werbung: