Für das neue Mercedes-AMG C 63 und C 63 S Coupé (Typ C 205) starten die ersten Auslieferungen an Kunden – nach unseren Informationen – voraussichtlich erst ab April 2016.

Das C-Klasse Coupé begeistert u.a. mit einer sportlichen Dynamik, markanten Kotflügelverbreitungen von 66 mm gegenüber dem Serienfahrzeug und breitere Bereifung als in der Vorgängerbaureihe, die zum verbesserter Querbeschleunigung und Agilität beitragen.

Die charakteristischen Merkmale des C 63 sind u.a. der 4 Liter V8 BiTurbo Motor mit 476 und 650 Nm Drehmoment – 19 PS und 50 Nm mehr Drehmoment als zuvor und einem legendären AMG 8-Zylinder Motorsound mit schaltbarer AMG Sport Abgasanlage. Das S-Modell bietet zusätzliche 34 PS mehr (und 50 Nm zusätzlicher Drehmoment) als der C 63 mit 476 PS. Die Querbeschleunigung und der Grip sind auf dem Niveau des C 63 AMG Coupé Black Series.

Bild: Daimler AG


Werbung: