Mercedes-AMG F1 Pilot Nico Rosberg konnte sich nun beim Großen Preis von Brasilien den Sieg sichern – vor Teamkollege Lewis Hamilton. Der Wiesbadener sicherte sich durch den Sieg am “Autodromo Jose Carlos Pace” in Sao Paulo parallel den Vize-Weltmeistertitel der F1-Saion 2015.

2048_sne11393

Nico Rosberg konnte sich den Sieg in Brasilien mit viel Vorsprung von +0:07.700 auf den Teamkollegen Lewis Hamilton sichern, der schon einige Runden vor Rennende “fertige Reifen” per Funk melden musste. Rosberg – der bereits von der Pole-Position startete – sicherte sich parallel den Vize-Weltmeistertitel der Formel 1 Saison 2015. Für das Silberpfeil-Werksteam ist es der 44. Sieg, für den Mercedes-F1-Motor bereits der 130. Sieg.

Dritter wurde beim Rennen in Brasilien Ferrari-Pilot Sebastian Vettel mit einen Rückstand von +0:14.200 vor Teamkollegen K. Räikkönen (+0:46.600). Die Top 10 in Brasilien komplettieren Valtteri Bottas im Williams, Nico Hülkenberg im Force India, Daniil Kwjat (Red Bull), Felipe Massa (Williams), sowie Romain Grosjean (Lotus) und Max Verstappen (Toro Rosso).

Bilder: Daimler AG


Werbung: