Als Weltpremiere zeigt Mercedes-Benz am Freitag, 2. Oktober – 11:00 Uhr einen Livestream der Weltpremiere zum ersten autonomen Serien-Lkw auf öffenlicher Straße. Die Veranstaltung wird live von der Raststätte Denkendorf auf der Autobahn A 8 – unweit des Stuttgarter Flughafens – ins Internet übertragen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von daimler.gomexlive.de zu laden.

Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwOi8vZGFpbWxlci5nb21leGxpdmUuZGUvcGxheWVyP3N0bj1zZnQyMDE1JiMwMzg7bGF5b3V0PTEmIzAzODthdXRvUGxheT1mYWxzZSYjMDM4O3dpZHRoPTY0MCYjMDM4O2hlaWdodD0zNjAmIzAzODtlbWJlZD0xJiMwMzg7bGFuZz1kZSIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowO291dGxpbmU6MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Daimler Trucks treibt das autonome Fahren für Lkw entscheidend weiter voran: Am Freitag, den 2. Oktober, startet der weltweit erste autonom fahrende Serien-Lkw zu seiner Jungfernfahrt. Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg, und Dr. Wolfgang Bernhard, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks & Buses, werden diese Fahrt durchführen.

Einen autonomen Lkw auf öffentlichen Straßen in Deutschland zu erproben ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Marktreife dieser Technologie – und hin zu einem nachhaltigen, sicheren Güterverkehr der Zukunft.

Symbolbild: Philipp Deppe / MBpassion.de


Werbung: