Mercedes-AMG Formel 1 Fahrer Nico Rosberg besucht das DTM-Finale in Hockenheim. Das große Finale findet am 16. bis 18. Oktober statt, Rosberg wird am Sonntag vor Ort sein und Pascal Wehrlein für den möglichen DTM-Fahrer-Titelgewinn die Daumen drücken.

Nico Rosberg: „Das DTM-Finale wird garantiert super spannend und natürlich drücke ich allen meinen Mercedes-AMG DTM-Teamkollegen die Daumen für einen erfolgreichen Saisonabschluss. Ganz besonders gilt das für Pascal, der beim Finale in Hockenheim zum ersten Mal DTM-Champion werden kann. Pascal begleitet sonst immer Lewis und mich in seiner Rolle als Ersatzfahrer zu den Formel 1-Rennen. Diesmal möchte ich ihn unterstützen und werde ihn aus der Box anfeuern. Ich freue mich schon jetzt auf zwei packende Rennen. Du packst das, Pascal.“

Pascal Wehrlein führt aktuell die Fahrerwertung der DTM mit 165 Punkten an und hat 37 Punkte Vorsprung vor Audi-Fahrer Eduardo Mordara. Maximal 50 Punkte werden mit den beiden Renntagen am Hockenheimring noch vergeben.

Quelle: Mercedes-AMG DTM


Werbung: