Beim Saisonfinale 2015 der DTM am Hockenheimring konnte sich beim Samstag-Qualifying für Rennen 1 BMW-Pilot Maxime Martin vor den Audi-Piloten Scheidet und Molina die Pole sichern. Schnellster Mercedes-Pilot war dabei Paul Di Resta auf Platz 4,vor den Audi-Piloten Jamie Green, Mike Rockefeller sowie Matthias Ekström.

So richtig rund lief es heute dafür für den aktuell in der Meisterschaft führenden Fahrer Pascal Wehrlein nicht, der sich lediglich einen 13. Platz für das Nachmittagsrennen am Samstag sichern konnte.

Weitere Bilder in der Galerie:

Die Platzierungen im Überblick:

1. Maxime Martin BMW M4 DTM 1:32.637
2. Timo Scheider Audi RS5 DTM 1:32.711
3. Miguel Molina Audi RS5 DTM 1:32.726
4. Paul Di Resta Mercedes-AMG C 63 DTM 1:32.766
5. Jamie Green Audi RS5 DTM 1:32.790
6. Mike Rockenfeller Audi RS5 DTM 1:32.793
7. Mattias Ekström Audi RS5 DTM 1:32.795
8. Tom Blomqvist BMW M4 DTM 1:32.808
9. Edoardo Mortara Audi RS5 DTM 1:32.820
10. Lucas Auer Mercedes-AMG C 63 DTM 1:32.828
11. António Félix da Costa BMW M4 DTM 1:32.847
12. Gary Paffett Mercedes-AMG C 63 DTM 1:32.889
13. Pascal Wehrlein Mercedes-AMG C 63 DTM 1:32.892
14. Augusto Farfus BMW M4 DTM 1:32.905
15. Adrien Tambay Audi RS5 DTM 1:32.989
16. Marco Wittmann BMW M4 DTM 1:33.041
17. Maximilian Götz Mercedes-AMG C 63 DTM 1:33.072
18. Bruno Spengler BMW M4 DTM 1:33.089
19. Robert Wickens Mercedes-AMG C 63 DTM 1:33.165
20. Nico Müller Audi RS5 DTM 1:33.283
21. Timo Glock BMW M4 DTM 1:33.382
22. Martin Tomczyk BMW M4 DTM 1:33.407
23. Daniel Juncadella Mercedes-AMG C 63 DTM 1:33.511
24. Christian Vietoris Mercedes-AMG C 63 DTM 1:33.530

Bilder: Philipp Deppe / MBpassion.de


Werbung: