4MATIC Motorisierungen für das C-Klasse Coupé folgen 2016
Die Verkaufsfreigabe für das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé (C 205) ist in den Startmotorisierungen als C 180, 200, 250 sowie 300, sowie C 220 d und C 250 d und als Mercedes-AMG C 63 und C 63 S – Modell bereits zum 05. Oktober 2015  gestartet. Weitere Motorvarianten für das Coupé, – dann mit Automatikantrieb 9-TRONIC in Verbindung mit 4 MATIC – erwarten wir erst im Jahr 2016 (d.h. Markteinführung sowie Verkaufsfreigabe).

SPORT-Modell ab Frühjahr 2016 bestellbar
Allradantrieb 4MATIC in Verbindung mit 9G TRONIC Automatikgetriebe für das C-Klasse Coupé erwarten wir im Detail als C 200 4MATIC, C 400 4MATIC sowie als Sportmodell C 450 AMG 4MATIC. Bei den Diesel-Baumustern erwarten wir den C 220 d 4MATIC und C 250 d 4MATIC. Mit einer Verkaufsfreigabe rechnen wir ca. im Frühjahr 2016, die Auslieferungen der zusätzlichen Motorisierungen erfolgen dann ca. Mitte 2016. Die bereits bestellbaren AMG-Varianten C 63 und C 63 S werden ab März 2016 ausgeliefert.

7G TRONIC PLUS entfällt beim C Coupé bis Ende 2016
Spätestens gegen Ende 2016 erwarten wir den Auslauf des 7G TRONIC PLUS Automatikgetriebe im C Coupé, wo dann alle bisherigen Motorisierungen auf 9G TRONIC Automatikgetriebe umgestellt werden sollten. Inwieweit 9G TRONIC in die Limousine und im T-Modell der C-Klasse der Baureihe 205 folgen, ist uns aktuell noch nicht bekannt.

Bilder: Daimler AG


Werbung: