Mercedes-AMG DTM Pilot Pascal Wehrlein enthüllte gestern – zusammen mit Mercedes-Benz Motorsport Chef Toto Wolff – den neuen DTM-Dienstwagen für die nächste Saison 2016. Das Modell basiert auf dem neuem C-Klasse Coupé der Baureihe 205, welches ebenfalls auf der Internationalen Automobilaussstellung (IAA) 2015 in Frankfurt seine Weltpremiere feierte. Während das C-Coupé bereits im Dezember 2015 beim Händler steht, kommt das neue DTM-Fahrzeug erst im Verlauf des Winters 2015/2016 als Teil der Vorbereitungen auf die neue Saison erstmals zum Einsatz.

Der neue Dienstwagen für die DTM-Piloten verfügt über eine 4-Liter V8 Motorisierung mit 360 kW. Aufgrund des eingefrorenen Reglement ist das neue Einsatzfahrzeug eher eine Evolution, statt einer kompletten Neuentwicklung.

Bilder: MBpassion.de
Mit freundlicher Unterstützung von Canon Deutschland