Mercedes-Benz bringt – wie wir selbst bereits via Facebook vorab angedeutet hatten – ein neues Concept-Car auf die IAA 2015, welches am 14. September um 19:30 Uhr in der Festhalle Weltpremiere feiern wird. Ein erstes Teaser-Bild hat der Stuttgarter Hersteller bereits vorab dazu veröffentlicht.

Das neue Concept-Car nennt der Stuttgarter Hersteller “Mercedes-Benz “Concept IAA””, wobei das IAA nicht für die Internationale Automobil Ausstellung in Frankfurt steht, wie man zuerst vermuten könnte, sondern für “Intelligent Aerodynamic Automobile”. Vom Namen ausgehend, ist hierbei wohl mit einem Fahrzeug zu rechnen, das – vom Teaserbild gesehen – nicht nur ein außergewöhnliches neues Design haben wird, sondern sehr viel mit der Aerodynamik zu tun haben wird.

Betrachtet man das letzte Forschungsfahrzeug F 015 von Mercedes-Benz, ist gleichzeitig von einem neuen, luxuriösen Interieur zu rechnen. Und unter uns: da kommt definitiv etwas auf uns zu, was wir so von Mercedes-Benz rein gar nicht erwartet haben!

Bild: Daimler AG


Werbung: