Weltpremiere im September 2015 in Frankfurt
Auf der IAA 2015 feiert das S-Klasse Cabriolet Weltpremiere – und wird wohl auch das schönste Cabriolet der Messe in Frankfurt darstellen. Inwieweit man in Frankfurt jedoch bereits gleich die AMG-Variante vorstellt, ist uns noch nicht bekannt. Das Cabrio kommt als S 500, S63, S 63 4MATIC sowie als S 65.

Verbessertes AIR Cap System, neuer Innenraumduft
Optisch wird sich das S-Klasse Cabriolet an das S-Klasse Coupé der Baureihe 217 halten. Rein technisch werden sich die Fahrzeuge nahezu gleichen, was die angebotenen Assistenzsysteme betrifft. Beim AIR Cap System hat beim beim S-Klasse Cabriolet, im Gegensatz zum verwendeten System der offenen E-Klasse das System noch einmal weiterentwickelt. Neben 4 verschiedenen Dachfarben wird es für das Cabriolet der S-Klasse aber auch einen neuen exklusiven Duft geben.

Markteinführung erst 2016 – Weltpremiere im September 2015
Mit der Markteinführung rechnen wir frühestens im März 2016. Die Weltpremiere steht auf der IAA 2015 in Frankfurt im September an, was der Konzern bislang jeodch noch nicht bestätigt hat.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Bilder/ Video: Jens Walko / www.walko-art.com


Werbung: