Der Mercedes-Benz GLC kommt auch als GLC Coupé, wenn auch erst im Jahr 2016. Das Modell, welches nun erneut in Sindelfingen als Testträger aufgenommen werden konnte, basiert auf dem GLC – also dem GLK Nachfolger – der Baureihe 253, das Serienmodell steht im September 2016 im Verkaufsraum.

Wenn der GLE als Coupé bereits eine reine Fahrmaschine sein wird, wie das Fahrzeug sich aktuell beim Roadtrip von uns zum Nordkap sein Können unter Beweis stellt, setzt Mercedes-Benz mit dem GLC Coupé wohl noch eine Nummer drauf, – wenn auch eine kleinere.

Das Serienmodell des GLC Coupés wird auf der gleichen technischen Basis stehen, als der GLC, jedoch wird das Coupé von der Fahrzeuglänge ein wenig länger. Beim GLC 450 AMG Sport Modell des Coupés gehen wir von mindestens mit 295 kW aus, – beim Kofferraumvolumen von 500 bis maximal 1500 Liter. Wir sind gespannt.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Bilder/ Video: Jens Walko / www.walko-art.com


Werbung: