Auf nach Leipzig hieß es am ersten Tag unseres #mbpolarsun – Roadtrips zum Nordkap, welches wir innerhalb von 10 Tagen erreichen möchten. Die 500.000-Einwohner-Stadt Leipzig in Sachsen wird vom Startpunkt in Kitzbühel in Österreich unser erstes Ziel werden, bevor dann Richtung Polen “abbiegen”.

Tagesetappe 1: Leipzig in Sachsen
Als Teil der Metropolregion Mitteldeutschland als Tagesetappe lag die Großstadt Leipzig knapp 660 Kilometer vom Startpunkt entfernt, was für unsere GLE und GLE Coupés keinerlei Problem ist.

Weiter nach Posen in Polen
Bevor wir uns am Samstag auf die nächste – 2. Etappe über 430 km nach Posen in Polen aufmachen, fahren wir am Sonntag unsere Tour weiter nach Warschau – dort wartet auch der der neue GLC auf uns, was die SUV-Familie von Mercedes-Benz zwar nicht komplettiert, aber für ein Fotoshooting vor Ort zumindest ergänzen wird.

Details der einzelnen Teilnehmerfahrzeuge werden wir im Rahmen der Tour natürlich weiter aufführen, – dazu sollten die 10 Tage bis zum Nordkap sicherlich mehr als ausreichend sein.

Hier ein kurzer Überblick über unsere weitere Wegstrecke bzw. Tagesetappen:

  • Montag, 06. Juli 2015: Warschau nach Vilnius in Litauen (590 km, 8 Stunden)
  • Dienstag, 07. Juli 2015: Vilnius nach Riga in Lettland (350 km, 4 Stunden)
  • Mittwoch, 08. Juli 2015: Riga nach Helsinki in Finnland, unterwegs Stopp in Tallin in Estland, Weiterfahrt mit Fähre nach Helsinki
  • Donnerstag, 09. Juli 2015: Helsinki nach Oulu in Finnland (650 km, 8.5 Stunden)
  • Freitag, 10. Juli 2015: Oulu nach Alta in Norwegen (730 km, 9.5 Stunden)
  • Samstag, 11. Juli 2015: Alta zum Nordkap (240 km, 3.5 Stunden)

Haben wir alle Punkte ? Nein! …der Trip geht für uns danach noch weiter… im GLE Coupé von Mercedes-AMG im Alleingang zurück nach Stuttgart…. – Ob wir das in 3 Tagen schaffen? Wir werden es sehen!

Bilder: Philipp Deppe / MBpassion.de


Werbung: