Die Mercedes-Benz GL Modellpflege (Mopf) startet bekanntlich unter dem Namen “GLS” neu. Die Bestellfreigabe erwarten wir im November 2015, die Markteinführung im Frühjahr 2016. Das Fahrzeug kommt in der überarbeiteten Variante wesentlich maskuliner und aggressiver, als bislang -und wird auch das 9G-TRONIC Automatikgetriebe erhalten. Die Motorhaube wird höher, und erhält unabhängig der Motorisierung Powerdomes.

Verändert wird in der Modellpflege auch die Heckschürze, sowie die Leuchtengrafik, im Interieur werden sich die Änderungen an der Modellpflege des ML – jetzt GLE vom Typ W166 – halten, die Felgen reichen bis 22 Zoll. Neu wird auch ein Nightpaket für den GL sein, wie auch ein Dynamic Select Fahrwerk. Das Spitzenmodell bleibt der GLS 63 von Mercedes-AMG.

Bilder/ Video: Jens Walko / www.walko-art.com


Werbung: