Mercedes-Benz wird das C-Klasse Cabriolet erst 2016 vorstellen, dann wird der Typ A205 u.a. mit Air Cap und AirScarf-System und 4 verschiedenen Verdeckfarben angeboten.

Das C-Klasse Cabriolet (A205) kommt voraussichtlich Frühjahr 2016 zum Händler, entsprechend stärker getarnt zeigt sich das Fahrzeug aktuell noch bei Testfahrten rund um Sindelfingen. Die erstmals offene Variante der C-Klasse kommt u.a. mit Allradantrieb 4MATIC, das Stoffverdeck lässt sich bis 60 km/h öffnen lassen. Wie das C-Klasse Coupé, welches bereits auf der IAA 2015 in Frankfurt stehen wird, werden im C Cabriolet u.a. Sportintegralsitze angeboten – die Felgengrößen reichen übrigens bis 19″.


[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Bilder/ Video: Jens Walko / www.walko-art.com


Werbung: