Das neue Änderungsjahr 2015 für die G-Klasse von Mercedes-Benz bringt neben geänderten Preisen vor allen eines: Leistungssteigerung für alle Modelle sowie Umstellung auf Euro 5 beim G 500 und G 350 d.

G 500 nun für 105.035,35 Euro !
Der G 350 BlueTEC nennt sich nun G 350 d – und ist für 89.922,35 Euro erhältlich, angepasst wird auch der G 500 auf 105.035,35 Euro. Die AMG-Modelle G 63 und G 65 liegen nun bei 143.216,50 sowie 271.915,00 Euro. Technisch wird der G 350 d sowie der G 500 auf die Abgasreinigung Euro 6 umgestellt, zusätzlich findet man im G 500 mit der M 176 nicht nur eine neue Motorisierung, sondern nun auch 310 kW. Der G 350 d wird von 155 auf 180 kW gesteigert, der G 63 von 400 auf 420 kW – der G 65 von 450 auf 463 kW.

Änderung der Serienausstattung beim G 350 d sowie G 500
Bei der Serienausstattung erhält der G 350 d und G 500 einen neuen Stossfänger, parallel sind hier nun die Kotflügelverbreiterungen in Wagenfarbe lackiert. Der G500 und G350 d erhalten ECO Start-Stopp in der Serienausstattung, ebenso wird das ESP neu abgestimmt. Der Diesel hat nun 18″ Felgen im Serienumfang (Code RL8, 5-Speichen-Design Leichtmetallräder). Die Achslast der Vorderachse beträgt nun 1.550 kg (statt bisher 1.450 kg)

Im Interieur wird das Kombinistrument des G 350 d und G 500 angepasst: durch ein neues Zifferblattdesign sowie Schaltempfehlungen und Silber Style guide. Das Kombiinstrument der beiden AMG-Modelle erhält ebenso ein neues Design. Die Schaltprogramme des G 500 und 350 d werden von “E-S” auf “E-S-M” umgestellt.

Sport-Paket, neue Felgen, neue Verstelldämpfung
Das Sport-Paket (Exterieur-Edelstahl-Paket, 19″ AMG 5-Speichen-Design Felgen in titangrau mit 275/55R19 auf 19×9.5.H2 ET50 sowie Reserverad 265/55R19, Außenschutzleiste mit Einlegern, Velours-Fußmatten, Sportabgasanlage für den normalen 8-Zylinder G500 ist in Verbindung mit dem Chrom-Paket für 3.451 Euro erhältlich, mit 19″ 5-Speichen Design-Felgen schwarz mit 276/55R19 auf 19×9.5 H2 ET 50 (Reserverad 265/55 R19) liegt bei 3.927 Euro (Radlaufverbreiterungen nun Serie). Die Einpresstiefe der Serienfelgen liegt übrigens nun generell bei ET43 – statt bislang bei ET63.

Eine Verstelldämpfung mit 2 Dämpfungsprogrammen “Sport” und “Comfort” ist für den G 500 für 1.428 Euro erhältlich, das AMG Drivers Package ist für 2.618 Euro (mit Fahrertraining für 3.213 Euro) erhältlich.

Änderungsjahr 2015: erste Auslieferungen im September 2015
Das neue Modelljahr 2015 für die G-Klasse (W 463) ist ab 18. Juni 2015 bestellbar und wird ab Anfang September 2015 ausgeliefert.

Sondermodell AMG Edition 463 für AMG-Varianten
Neu ist übrigens auch das Sondermodell “AMG Edition 463” für die Mercedes-AMG Modelle G 63 und G65, bestehend aus 2-farbige Instrumententafel (Unterteil designo in Farbe des Sitzes), 2-farbige Sitze (designo porzellan, designo Leder schwrz oder designo Leder hellbraun mit Seitenwangen in Carbonleder schwarz), AMG Carbon Zierteilen, designo Exklusiv-Paket, obere Türspiegel im schwarzen Carbonleder, Türzuziehgriff in Leder Nappa sowie die Türmittelfelder in designo Leder mit Rautensteppung (in designo Farbe) sowie Sitz-Komfort-Paket.

Im Exterieur ist das Sondermodell Edition 463 mit Unterfahrschutz in Edelstahl, folierten AMG Sport-Streifen seitlich, Einleger in den Außen-Schutzleisten in dunkler Alu-Optik, sowie 21″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design in mattschwarz (Speichen glanzgedreht) beim 8-Zylinder, oder 21″ Leichtmetallräder im 5-Deppelspeichen-Design keramisch poliert für den 12-Zylinder für einen Aufpreis von 16.124,50 Euro für den G 63, oder 10.293,50 Euro für den G 65.

Bilder: Daimler AG