Das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé der Baureihe 205 feiert im Frühjahr 2016 Markteinführung, – und nach aktuellen Informationen auch vor dem C-Klasse Cabriolet. Die offene Variante der C-Klasse kommt nach unseren neusten Informationen nun doch erst 2016 in den Verkaufsraum.

Nach unseren nun aktuellen Informationen steht das C-Klasse Coupé von Mercedes-Benz nun doch bereits im Frühjahr 2016 im Verkaufsraum, das C-Klasse Cabriolet folgt dann doch erst später 2016..

Nach aktuellen Kenntnisstand von uns war die bisherige erste Information, das C-Klasse Cabriolet kommt vor dem Coupé auf den Markt, somit auch falsch. Der Typ C 205 kommt somit weiterhin vor A 205, Coupé vor Cabriolet. Die offene Variante wird sich somit wohl nicht auf der IAA 2015 in Frankfurt zeigen.

Anzeige:

[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Das neue C-Klasse Coupé basiert auf der C-Klasse Limousine der Baureihe 205 und wird, wie der Vorgänger, leider wohl wieder mit einer tragenden B-Säule und fixem Seitenfenster im Fond ausgestattet. Nach aktuellen Informationen erhält das kleine Coupé der Baureihe 205 jedoch viele Anleihen des S-Klasse Coupés.

Von der Motorenseite wird sich das Coupé an der Motorenpalette der Limousine halten, wenn auch ein PLUG-IN Hybrid hier denkbar sein sollte. Die Spitzenmotorisierung wohl die 4 Liter V8 Motorisierung von Mercedes-AMG darstellen.

Bilder/ Video: Jens Walko / www.walko-art.com